Staugliederbandförderer

Stop and go für Kisten

Der Staugliederbandförderer 2240-S von WTT kann Stückgut stauen und danach wieder vereinzeln. Der Förderer transportiert und staut unterschiedlichste Güter mit glatter Berührungsfläche. Freilaufende Rollen innerhalb des Kunststoffbandes sorgen für staudruckarmes Aufstauen des Fördergutes. Nicht selten folgt dem Aufstauen das Vereinzeln. Die integrierten Rollen erhalten Berührungskontakt auf der Abtragungsfläche und transportieren das Fördergut mit doppelter Geschwindigkeit. In die entstehende Lücke kann ein Stopper eintauchen. Auf Wunsch kann der Anwender das Fördergut durch zu- und abschalten vereinzeln. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fördertechnik

Das ideale Fördermittel

für Güter, die auf Rollenbahnen nicht transportiert werden können, sind Förderbänder. Von diesem Hersteller können Sie welche ganz nach Ihren Vorstellungen haben. Es gibt sie in zahlreichen Varianten: in Bandlängen von ein bis 30 Meter und in...

mehr...

Fördertechnik

Das ideale Fördermittel

für Güter, die auf Rollenbahnen nicht transportiert werden können, sind Förderbänder. Von diesem Hersteller können Sie welche ganz nach Ihren Vorstellungen haben. Es gibt sie in zahlreichen Varianten: in Bandlängen von ein bis 30 Meter und in...

mehr...
Anzeige

Vollautomatische Intralogistik

FTS im ICE-Werk München

Das ICE Werk München Hauptbahnhof erhält von Insystems Automation eine vollautomatische Intralogistik mit einem autonomen Fahrerlosen Transportsystem (FTS). Das neue „proANT AGV 576“ soll für den Transport von Gitterboxen und Europaletten (mit den...

mehr...

Mobile Verladerampe

Mittelachse führt geradeaus

Die mobile Verladerampe BK912 ist eine oft verwendete Verladerampe zur Be- und Entladung von Lkw und Containern. Durch die mittig angeordnete Schwimmachse läßt sich die Rampe optimal verfahren und benötigt während des Rangierens nur wenig Platz.

mehr...