SpeedHoist D-SH

Alles im Griff

Mit einem Wippengriff wurden die Produktlinien der elektrischen Seilwinde Demag SpeedHoist DSH sowie des stufenlosen Kettenzugs DC-Pro erweitert. Durch den im Handgriff integrierten Wippenschalter ist das einfache und einhändige Heben, Steuern und Absenken der aufgenommenen Last möglich. Die Einsatzbereiche liegen etwa bei der Gepäckbeförderung an Flughäfen, der Sortierung von Gussteilen oder dem Handling von Papierstangen in Druckereien. Die Ausführung mit Frequenzumrichter DCRS-Pro sorgt für ein feinfühliges Lastenhandling mit exakter Positionierung. Ein weiterer Pluspunkt des Wippengriffs: Die Last kann auch in horizontaler Lage schnell aufgenommen und danach weitergeführt werden. Serienmäßig ist der Wippengriff zusätzlich mit einem Nothaltschalter ausgestattet, der mit der Führungshand bedienbar ist. Die elektrische Seilwinde ist in drei Basisversionen lieferbar, die Ausführung mit Wippengriff wird dabei in zwei Varianten angeboten: Der schlanke C-Haken besitzt keinerlei Störkontur und garantiert eine unkomplizierte Aufnahme der Last. Die alternative Ausführung mit Schnellwechselkupplung gestattet dem Nutzer, das Lastaufnahmemittel dem jeweiligen Einsatzfall anzupassen. Auf Wunsch wird eine Version auch mit dem D-Grip ausgestattet, der eine intuitive Steuerung der Hub- und Senkgeschwindigkeit zulässt. up

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kettenzug

Handling von Geisterhand

Mit dem DCHS erweitert Demag das Programm der Kompakthebezeuge um einen Kettenzug mit innovativer Mensch-Maschine-Schnittstelle. Der Bediener des Kettenzugs benötigt keine separate Bedieneinheit zum Heben und Senken der Last.

mehr...
Anzeige

Vollautomatische Intralogistik

FTS im ICE-Werk München

Das ICE Werk München Hauptbahnhof erhält von Insystems Automation eine vollautomatische Intralogistik mit einem autonomen Fahrerlosen Transportsystem (FTS). Das neue „proANT AGV 576“ soll für den Transport von Gitterboxen und Europaletten (mit den...

mehr...

Mobile Verladerampe

Mittelachse führt geradeaus

Die mobile Verladerampe BK912 ist eine oft verwendete Verladerampe zur Be- und Entladung von Lkw und Containern. Durch die mittig angeordnete Schwimmachse läßt sich die Rampe optimal verfahren und benötigt während des Rangierens nur wenig Platz.

mehr...