Fördertechnik

Sicherheit und Design

müssen sich nicht ausschließen, wie dieser italienische Hersteller mit seinen neuen gewalzten Schutzvorrichtungen für Maschinen und Anlagen beweist. Diese bestehen aus Edelstahlrohren und Aluminium. Sie haben ein neues Profil sowie neue Führungen und Rollenschlitten, die für einwandfreie Führung und leichtes Öffnen und Schließen der Türen sorgen. Sie zeichnen sich zudem – wie das Bild zeigt – durch ihr gefälliges Design aus.

Diese Schutzvorrichtungen sind nur ein Teil des Produktprogramms dieses Herstellers, der sich außerdem mit Produkten für die Automation befasst. Ein Beispiel dafür ist ein Kettenförderband-Modul mit acht Metern Länge und einer Höchstgeschwindigkeit von 35 Metern pro Minute.

Wollen Sie mehr über das interessante Gesamtprogramm erfahren. Dann benutzen Sie doch einfach die Kennziffer.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwanken verboten

Hoch hinaus mit schwerer Ladung

Für einen Neuauftrag errichtete die Spedition Schmitt eine neue Logistikanlage, in der Bauteile für Achs- und Getriebewerke gelagert und kommissioniert werden. Hierfür lieferte die Schöler Fördertechnik Schubmaststapler mit Linde Dynamic Mast...

mehr...

Für den schnellen Wechsel

Robuster Transfer

Habasit bietet für seine Habasync-Zahnriemen Endverbindungen für den schnellen Wechsel sowie mobile Stanzen und Heizpressen für die Montage von Endlosriemen vor Ort an. Damit lassen sich Wartungsarbeiten schnell umsetzen.

mehr...