SBS-Beutel

Mikroben-Schranke

Nicht immer sind medizinische Einmalprodukte in großer Stückzahl zu verpacken; auch an die Verpackung geringerer Produktmengen werden hohe Anforderungen gestellt. Automated Packaging Systems (APS), Entwickler der „Beutel von der Rolle“ und Marktführer der Kleinteilverpackung, stellt einen Beutel mit Steril-Barriere-System (SBS) vor. Der SBS-Beutel wird insbesondere für die maschinengestützte Verpackung medizinischer Kleinprodukte angeboten. Er soll den Sektor der bisher wenig beachteten Verpackungsumfänge bis zu 80 Beutel pro Minute bedienen und die dort praktizierte kostenintensive Handverpackung ablösen. Die Beutel bestehen aus einer Kombination von medizinischem Papier und Kunststofffolie (PE, PET oder PP). Mit den von APS angebotenen Verpackungsmaschinen können die Beutel halbautomatisch oder automatisch befüllt und thermisch versiegelt werden. Die Eigenschaften ermöglichen die Sterilisation des verpackten Produktes mittels Gas, Formaldehyd oder Strahlung. Als Beutelformate werden Breiten von 50 Millimeter bis 265 Millimeter und Längen von 125 Millimeter bis 685 Millimeter angeboten. Die von APS zur Verarbeitung der Beutel angebotenen kompakten Verpackungsmaschinen werden mittels Touch-Screen gesteuert und haben eigene Jobspeicher und Diagnosesysteme. Eine Einbindung der mobilen Verpackungsmaschinen in vorhandene Produktionssysteme ist über entsprechende Schnittstellen möglich. Mittels integriertem Thermotransferdrucker lassen sich die Beutel mit Barcodes, Logos oder Texten direkt während des Verpackungsvorganges bedrucken. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fulfillmentsystem

Versandfertige Beutel

Neue Lösungen für den Versand von Produkten präsentiert Automated Packaging Systems (APS). Der Marktführer für Kleinteil-Verpackungstechnik bietet dafür modifizierte und erweiterte Versionen seiner industrieerprobten Maxibeutel-Verpackungsmaschine...

mehr...

Kleinteileverpackung

Polster nach Bedarf

Automated Packaging Systems bringt das breite Spektrum an Beutelverpackung für Kleinteile mit. Die mobilen Maschinen bieten vielfältige Möglichkeiten der halb- oder vollautomatischen Verpackung unterschiedlichster Produkte.

mehr...

Verpackungssysteme

Gut verpackt

Auch Automated Packaging Systems ist wieder in Stuttgart präsent. Das Unternehmen bietet Maschinen, darauf abgestimmte Beutel und Service aus einer Hand an. Zu den spektakulären Neuentwicklungen gehört ein ultrakompaktes Tischverpackungssystem.

mehr...
Anzeige

Sauggreifer

Balg für Beutel

Verformbare Produktverpackungen wie Beutel mit Flüssigkeiten handhabt der Sauggreifer SPB4 von Schmalz prozesssicher. Der Balgsauger besteht aus FDA-konformem, lebensmitteltauglichem Silikon und ist in Größen mit 20, 30, 40 und 50 Millimeter...

mehr...

Vakuumgreifer

Balg für Beutel

Erstmals zu sehen ist der 4,5-Falten-Balgsauger SPB4 aus lebensmitteltauglichem Silikon von Schmalz. Er eignet sich für die Handhabung formlabiler Produktverpackungen, deren Form und Schwerpunkt sich während des Handlings verändern kann, etwa Beutel...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Antistatik-Beutel

Faradayischer Käfig

Für den Schutz verpackter Produkte vor elektrostatischer Entladung bietet Automated Packaging Systems (APS) den neu entwickelten ESD (Electro Static Discharge)-Beutel. Der mehrschichtige Kunststoffbeutel ist selbst nur sehr gering elektrostatisch...

mehr...