handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling> Neue Richtlinie für Gabelstapler

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Richtlinie VDI 2398Neue Richtlinie für Gabelstapler

sep
sep
sep
sep

In diesem Januar ist eine neue VDI-Richtlinie erschienen, die für Betreiber von Gabelstaplern relevant ist. In der Richtlinie VDI 2398 „Einsatz von Gabelstaplern im öffentlichen Straßenverkehr“ sind technische und zulassungsrechtliche Anforderungen aufgeführt und erläutert. Herstellern von Gabelstaplern dient die technische Regel als Übersicht. Wenn Gabelstapler bisher im öffentlichen Straßenverkehr eingesetzt werden sollten, mussten sie praxisfremd als LKW zugelassen werden. Der Gesetzgeber hat Stapler den Arbeitsmaschinen gleichgestellt. Aus formalen Gründen wurde für Stapler eine eigene Fahrzeugart geschaffen: Es sind Kraftfahrzeuge, die speziell für das Aufnehmen, Heben, Bewegen und Positionieren von Lasten zum Beispiel mittels Gabelzinken vordergründig für den innerbetrieblichen Transport gebaut sind. Herausgeber der neuen Richtlinie ist die VDI-Gesellschaft Fördertechnik Materialfluss Logistik (FML). Sie ist in deutsch-englischer Fassung ab sofort beim Beuth-Verlag in Berlin (Tel. 030/2601-2260) erhältlich oder online unter www.vdi-richtlinien.de oder www.beuth.de. Die Richtlinie ersetzt den Entwurf vom Mai 2005. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Linde_K_Anwendungen

Palettenhandling im SchmalgangLinde stapelt hoch – ohne Pendelbewegungen

Die neuen K-Geräte von Linde arbeiten in Hubhöhen bis 18 Meter und das mit verbesserter Ergonomie und größerer Sicherheit: Das System „Dynamic Reach Control“ gleicht Pendelbewegungen des Mastes wirksam aus. 

…mehr
Schubmaststapler

ExplosionsschutzWer wird denn gleich in die Luft gehen?

Kommerling setzt an seinem Standort im britischen Lancashire eine neue Flotte explosionsgeschützter Gabelstapler ein. Ein Schutzsystem erkennt gefährliche Dämpfe und Gase und schaltet die Stapler ab.

…mehr
Maxtruck 2T

MaxtruckFür jede Richtung

Auf den ersten Blick ist der Maxtruck 2T ein Frontstapler, er kann aber auch als Seiten-, Mehrwege- und Teleskopstapler, Arbeitsbühne sowie Mobilkran genutzt werden. Das werkzeuglose Schnellwechselsystem von Anbaugeräten ermögliche diverse Anwendungsmöglichkeiten.

…mehr
Autobag Data-Counter

VerpackungstechnikZählen und Verpacken

Automated Packaging Systems will mit der neuen Generation seiner Beutelverpackungssysteme neue Maßstäbe in der halb- und vollautomatischen Beutelverpackung setzen. Mit den APS-Systemen sollen Stillstandszeiten minimiert werden.

…mehr
Still-Audi-Automatisierter Transport

Automatisierte Schubmaststapler für AudiStill-Stapler befüllt Lager ohne Fahrer

Audi präsentierte ein Innovationsprojekt für seine Vision einer Smart Factory: Ein automatisierter Transport von Großladungsträgern vom Hochregallager bis zu den Verpackungslinien. Das Projekt ist das Ergebnis einer Partnerschaft mit Still und Dematic/Egemin.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige