Heben und Bewegen

Vertikales Kraftpaket

Auf den ersten Blick weisen Handlinggeräte durchaus Ähnlichkeiten mit Robotern auf. Im Gegensatz zu diesen führen sie jedoch keine programmierten Bewegungen aus, sondern werden von Menschen gelenkt und in Gang gesetzt. Auch stellen sie keine besonderen Anforderungen an den Bediener, so dass die Bereitstellung und die Entnahme eines Gegenstandes an exakt vorgegebenen Plätzen und zu festgelegten Zeiten erfolgen können. Der ACS-Powerlift ist ein als Vertikalteleskop ausgeführtes Hubgerät, das im Gegensatz zu Ketten- oder Seilzügen Lasten weit außerhalb des Schwerpunkts aufnehmen kann. Hochwertige Teleskopführungen erlauben ein genaues, ­pendelfreies Heben und Manipulieren in der Vertikalachse. Der wahlweise elektrisch oder mit Druckluft betriebene Powerlift PL 100 kann Lasten bis zu 100 Kilogramm aufnehmen und sie bis 1500 Millimeter hoch heben, wobei die außermittige Last bis zu 600 Newtonmeter betragen kann.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kataloganzeige

Katalog: Movomech Systems GmbH

Movomech Systems GmbH Halstenbachstr. 3b 51645 Gummersbach www.movomech.deLieferprogramm: Kranbaukasten aus AluminiumprofilenSchlüsselfertige Handhabungslösungen Ingenieur-, Planungs- und Projektierungsleistungen

mehr...

Manipulator MechStick

Schnittstelle zur Last

Zu den halbautomatischen pendelfreien Manipulatoren im Programm von Movomech gehört auch ein momentaufnehmendes Modell für das Handhaben und Stapeln von bis zu 75 Kilogramm schweren Lasten. Die Momente können bis zu 500 Newtonmeter groß sein, die...

mehr...
Anzeige

Matrix-Sorter

Montage modular versorgt

Denipro kommt mit dem Denigrid-System auf die Motek. Dabei handelt es sich um einen Matrix-Sorter, der sich flexibel zur zeit- und sequenzgenauen Montageversorgung und Bereitstellung von Material in der Produktion nutzen lässt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Habasync-Zahnriemen

Zahn um Zahn transportiert

Habasit präsentiert auf der Motek seine Habasync-Zahnriemen in unterschiedlichen Breiten, speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen für das exakte Positionieren von Gütern im Materialfluss. Innovative Endverbindungen sorgen für...

mehr...

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...