Fördertechnik

So schnell kann's gehen

Pick-and-Place ist bei der Bestückung oder Komplettierung von elektronischen Geräten zwar Alltag, doch die zunehmende Miniaturisierung zwingt die Hersteller der Handlingskomponenten zu immer kompakteren und vor allem schnelleren Lösungen. Festo, schon seit längerem um die Miniaturisierung im Handling bemüht, hat sich jetzt der Sache angenommen.

Herausgekommen ist eine Lösung mit für die Esslinger ungewöhnlich viel, aber cleverer Mechanik – was wiederum nicht ungewöhnlich ist: Der High-Speed Pick & Place mit bis zu 100 Takten pro Minute. Hinter dessen schmuckem Abdeckblech verbirgt sich eine pneumatisch angetriebene Kurvensteuerung. Durch einfaches Lösen weniger Schrauben und Verschieben der Kulisse lässt sich der horizontale Hub rechts und links unabhängig voneinander zwischen 52 und 170 Millimeter verstellen und über einen Gewindestift variieren Sie den vertikalen Hub zwischen 20 und 70 Millimeter – ebenfalls unabhängig voneinander. Mit einem zusätzlichen Betätigungszylinder lassen sich sogar vertikal Zwischen- oder Wartepositionen anfahren. Das alles passiert auf engstem Raum. Kompakt, schnell, einfach – so wie Sie es brauchen. Ein kurzes Pick and Place mit Kugelschreiber und Kennzifferkarte bringt Ihnen weitere Informationen.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bionic-Cobot

Bionische Ansätze in der Robotik

Mensch-Roboter-Kollaboration. Der Bionic-Cobot ist von den natürlichen Bewegungsabläufen des menschlichen Arms inspiriert. Mit ihm zeigt Festo, wie eine ungefährliche und direkte Mensch-Roboter-Kollaboration aussehen könnte.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Laufrolle

Jetzt ohne Rippen

Faigle hat eine neue Rolle vorgestellt: glatte Konturen, schmale Lauffläche und modernes Farbkonzept sind die Merkmale. Der Hersteller hat die Rolle für den Einsatz in Paket- und Gepäcksortieranlagen entwickelt.

mehr...

De-Man-Palettieranlage

Packt den Mehlsack auf die Palette

Für die Schapfen Mühle hat de Man eine flexible Palettieranlage für Säcke mit Mehl und Schrot entwickelt. Herausforderung war die große Varianz in den Maßen und Füllgraden der Säcke, die durch einen eigens entwickelten Greifer nun perfekt gestapelt...

mehr...