Neue Saugheber-Generation

Sicherheit mit Brief und Siegel

Der in Handwerk und Industrie gleichermaßen beliebte Einkopf-Saugheber Veribor 601BL von Bohle wurde ergonomisch weiter verbessert. So gewinnt das Produkt durch den neu gestalteten Griff mit rutschfester Ummantelung und größerer Durchgreifhöhe deutlich an Komfort. Der abgerundete Pumpstößel ermöglicht eine schnelle und bequeme Bedienung. Wichtig ist bei einem solchen Produkt natürlich eine hohe Sicherheit – der Saugheber trägt das GS-Siegel. Darüber hinaus wurde der Belüftungshebel deutlich modifiziert. Die großflächige, in den Griff eingelassene Taste erlaubt ein komfortables Lösen des Saughebers bei gleichzeitigem Schutz gegen ungewollte Betätigung. Herzstück des neuen Produktes ist die bewährte Saugscheibe des Herstellers mit dreifacher Dichtlippe, die um eine verbesserte Ventiltechnik ergänzt wurde. Die Traglast beträgt bei Berücksichtigung einer doppelten Sicherheit 120 Kilogramm – ein großer Sicherheitsgewinn, wenn man berücksichtigt, dass sich die Tragfähigkeit bei Feuchtigkeit grundsätzlich halbiert. Die Reißfestigkeit des Griffs lag bei Testversuchen um ein Vielfaches über der Traglast. Das verfolgte Konzept der Modularität macht den Saugheber besonders servicefreundlich. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Bohle nimmt schwere Platten in die Zange

Bohle bringt zwei neue Transportzangen auf den Markt. Die robusten Zangen sind für das Handling unterschiedlichster Plattenmaterialien wie Glas, Holz oder Metall geeignet und zeichnen sich durch sehr einfache und sichere Handhabung aus.

mehr...

Sicherheitsfeatures

Unfallfrei durch die Regalgänge

Das Ziel heißt „Vision Zero“: Langfristig möchte Linde Material Handling die Zahl der Unfälle bei seinen Kunden auf null senken. Keine leichte Aufgabe in der Intralogistik, wo Menschen mit tonnenschweren Geräten in engen Regalgängen zusammenarbeiten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Flotte

Helly Hansen wächst mit Unicarriers

Der norwegische Bekleidungshersteller Helly Hansen hat einen großen Teil seines Fuhrparks im europäischen Verteilzentrum im niederländischen Born erneuert. Die Modernisierung der Flotte erfolgte in Zusammenarbeit mit Unicarriers.

mehr...

Automatische Stapler

Sicherer als Gabelstapler?

Unfälle mit und durch personengeführte Stapler am Arbeitsplatz gehen häufig mit schweren Verletzungen, manchmal sogar tödlich aus. Oft sind die Sichteinschränkung durch die Last, Unachtsamkeit oder Überraschungsmomente die Ursachen.

mehr...