Luftpolstermaschinen

Für empfindliche Präsente

hat die Firma Hanns Loersch aus Straelen geeignete Maschinen zu Herstellung von Luftpolstern. Schließlich sollen kostbare Geschenke wohlbehalten unter den Baum gelangen. Luftpolster sorgen aber nicht nur zu Weihnachten dafür, dass es keine unerfreulichen Bescherungen gibt. Unterschiedliche Ausführungen des Strae- lener Maschinenherstellers kreieren raffinierte Packmöglichkeiten für alles, was beim Transport geschützt werden muss. Eine ganz neue Maschine mit dem Namen LPACK-Universa erzeugt von der Rolle Luftpolster in allen denkbaren Größen von 100 mal 120 Millimeter über 200 mal 230 Millimeter bis hin zu 400 Millimeter breiten Folien. Insbesondere die wabenförmige Softlayer-Folie eignet sich zum Einwickeln und Hohlraumfüllen, damit alles Wertvolle heil bleibt. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Aus L-Pack wird Airworks

Der Verpackungsspezialist Hanns Loersch, Straelen, hat seine Luftpolster-Verpackungssysteme umgetauft: Aus dem bisherigen L-Pack wurde Airworks.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Automatisierter Transport

Elf FTF sollt ihr sein

Sauer Polymertechnik hat für seinen Produktionsstandort Föritztal von Jungheinrich ein Fahrerloses Transportsystem (FTS) mit elf Fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) vom neuen Typ ERC 213a geordert, die in zwei Hallen den Materialfluss zwischen...

mehr...
Anzeige

Palettengabel

Gute Sicht, ruhiger Lauf

Die Generation G der 3/2/1-Palettengabeln von Meyer ermöglicht beim Aufnehmen der Paletten optimierte Sichtverhältnisse in der Ladesituation, durch den synchronen Gleichlauf der Gabelzinken und die schnellen Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten...

mehr...

Lithium-Ionen-Batterien

Für jeden die passende Batterie

Linde Material Handling erweitert sein Lithium-Ionen-Batterieportfolio. Im Traglastbereich von zwei bis 3,5 Tonnen (Linde E20 bis E35) gibt es neben den Kapazitätsklassen mit 24,1 und 60,3 Kilowattstunden neuerdings die größere Batterievariante mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sicherheit für FTS

Immer in Bewegung

Damit in der Smart Factory fahrerlose Transportsysteme auf Basis natürlicher Umgebungsmerkmale automatisch navigieren können, stellt Leuze electronic zwei Produkte vor: Den Sicherheits-Laserscanner RSL 400 sowie den OGS 600.

mehr...

Elektro-Stapler

Aufgelegt zu neuem Elektro-Fahrspaß

Elektro-Stapler. Still hat die Baureihe RX 60-25/35 neu aufgelegt. Das neue Antriebskonzept mit zwei Motoren, aktiver Kühlung und verkürzten Wegen für die Leistungsübertragung, sorgt für kurze Reaktionszeiten und eine maximale Anzugskraft.

mehr...

Bielefeld

Torwegge eröffnet Erlebniswelt in Bielefeld

Knapp zwei Jahre nach dem Baustart hat Torwegge seine neue Erlebniswelt offiziell eingeweiht. Mit dem Ausbau des Standorts bekennt sich der Intralogistikspezialist erneut zu seinem Hauptsitz Bielefeld und will die Möglichkeiten des direkten...

mehr...