Material handling

Katze mit Kraft

Der Hallenkranhersteller Abus bietet eine Zweischienenlaufkatze mit einer Traglast von 120 Tonnen an. Der neue Seilzug vom Typ Z ist zwölfsträngig eingeschert und für alle Zweiträgerlaufkrane mit entsprechender Tragfähigkeit ausgelegt. Auch die neue Katze ist ein Serienbauteil. Der Kunde profitiert von der höheren Traglast, ohne den Aufwand und die Kosten einer Sonderkonstruktion in Kauf nehmen zu müssen. Durch viele Zusatzkomponenten kann der Seilzug an die Bedürfnisse vor Ort angepasst werden. So ist beispielsweise eine Steuerung per Frequenzumrichter AbuLiner möglich oder die Ausstattung mit einer Funkfernsteuerung zur kabellosen Kranbedienung. Die Ingenieure haben nicht nur die Tragfähigkeit erhöht, sondern auch Neuentwicklungen in die Konstruktion integriert. Zum Beispiel die neue, optionale Arbeitsbühne. Sie ist in Fahrtrichtung jeweils vor und hinter dem Seilzug am Fahrwerksträger angebracht und ermöglicht einen einfachen Zugriff auf Elektrik und Verschleißteile. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schweißroboter

Neue Generation

Der Schweißroboter ARC Mate 100iD ist das erste Modell einer neuen ARC-Mate-Generation. Der Nachfolger des bekannten ARC Mate 100iC/12 ist der erste einer Reihe neuer Varianten, die jetzt auf den Markt kommen.

mehr...

Motoman

Klassenprimus trägt mehr

Yaskawa baut die Motoman- GP-Serie mit einem Industrieroboter für höhere Traglasten bis zwölf Kilogramm weiter aus. Der Motoman GP12 ist auf hohe Produktivität ausgelegt: Kurze Beschleunigungs- und Bremszeiten für alle Roboterstellungen sorgen für...

mehr...

Transporthilfe

Die Masse schiebt

Mit dem Easy-Mover vereinfacht Karl H. Bartels den Transport von massiven Objekten. Bis zu 100 Tonnen schwere Kabeltrommeln, Papierrollen, Lkw und Eisenbahn-Chassis oder jegliche Maschinen mit Laufrollen kann eine einzelne Person mit Hilfe des...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Lastenhandling

Schweres leicht bewegen

Jung Hebe- und Transporttechnik zeigt auf der Motek Lösungen, die das Transportieren von schweren Lasten leichter macht. Außerdem präsentiert das Unternehmen auch fahrbare Maschinenfüße, Industriehydraulik oder Unterbaublöcke.

mehr...

Wandkräne

Jedem seinen Kran

Überall dort, wo der Boden frei bleiben soll und die Statik der Halle es ermöglicht, sind an den Hallenstützen montierte Schwenkkrane ein Helfer in der zweiten Ebene. Diesen Vorteil nutzte auch ein Architekt bei der Industriehallenplanung.

mehr...

Krantechnik

Der Tambourmajor

Zweiträgerbrückenkrane für die Produktion von Hygienepapieren. Zwei Zweiträgerbrückenkrane samt Kranbahn für die neue Halle und Produktionslinie der Fripa Papierfabrik kommen von Konecranes.

mehr...