Ladesysteme

Der Fahrer lädt

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) können zur automatischen Be- und Entladung von Lastwagen eingesetzt werden. Sie benötigen einen Mitarbeiter, der sie bedient und verlängern den Verladeprozess statt ihn zu verkürzen. Daher können Sie den Anspruch der vollautomatischen Verladung nicht erfüllen und den Hauptvorteil, eine Verkürzung der Verladezeit, nicht bieten. Automatisierte Ladesysteme (ATLS) von Ancra hingegen werden vom Lkw-Fahrer bedient. Eine interessante Kombination zur Optimierung der Logistikkette ist die Nutzung von FTS für die automatische Bereitstellung und Abnahme und ATLS für die automatische Verladung. Bei großen Ladungsvolumen und kurzen Fahrzeiten kann durch die Reduktion der Verladezeit einen wichtiger Beitrag zur Optimierung geleistet werden. ATLS sind speziell im Shuttle-Transport oder für besondere Bedingungen, zum Beispiel für den Transport von Tiefkühlprodukten, sinnvoll. Sie bieten auch Vorteile in der Verladung hochwertiger Produkte, etwa bei elektronischen Artikeln, denn es kann eine erhebliche Reduzierung von Schäden an der Ware, die bei manueller Verladung durch Gabelstapler verursacht werden, erreicht werden. In der richtigen Anwendung können ATLS große Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen für die Unternehmen bedeuten. Ancra Systems liefert Handlingsysteme für das automatische Be- und Entladen von Lastwagen und die Verbindung zu einem neuen oder bereits bestehenden internen Fördersystem. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Special Cemat

Internationalität als Glanzpunkt

Hannover: Die Cemat stellt die komplette Logistikkette dar. Logistik- und Intralogistik Messe-Highlight Nummer zwei in diesem Jahr ist im Mai die Cemat in Hannover, die sich als Weltleitmesse in diesem Themengebiet versteht und damit besonders mit...

mehr...

Matrix-Sorter

Sequenzgenaue Bereitstellung

Das Schweizer Unternehmen Ferag hat das Denigrid-System vorgestellt. Dieser Matrix-Sorter lässt sich zur Montageversorgung und zur Verladung von Montageteilen für „Just in Sequence“-Auslieferungen nutzen.

mehr...
Anzeige

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...