KLT-Palettiersystem FP 1170

Ohne Boxenstopp

Das neue KLT-Palettiersystem FP 1170 von Faude ermöglicht den mannlosen Betrieb und stellt schnell und präzise Bauteile in Boxen für Robotersysteme zur Verfügung. Das Gerät erfülle die Ansprüche der automatischen Gegenwart und geht noch einen Schritt weiter: Es arbeitet mit Standard KLTs, ist kompakt für geringen Flächenbedarf, benutzerfreundlich und offen für individuelle Lösungen – ohne den Roboter verschieben zu müssen. Beispielsweise entfällt ein Umsetzen der Teile in einen Schubwagen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Robotergestützte Verschraubung

Vereint schrauben

MRK-Lösung für Schraubprozess. Für Faude ist die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) Alltag. Ein Beispiel für diese Zusammenarbeit ohne trennende Schutzeinrichtung ist ein Arbeitsplatz mit Leichtbauroboter und Verschraubeinheit.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Messejubiläum

Die Fachpack wird 40

Als regionale Fachausstellung für Verpackung startete die Fachpack 1979 mit 88 Ausstellern und rund 2.000 Besuchern in Nürnberg. Wenn sie vom 24. bis 26. September 2019 ihre Tore öffnet, erwarten rund 1.600 Aussteller an ihren Messeständen etwa...

mehr...