handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Proant von InsystemsAutonomes FTS transportiert Paletten

Insystems-proANT-579-Gang

Insystems hat bei einem italienischen Automobilzulieferer mit Sitz in Pisa ein autonomes Fahrerloses Transportsystem für den Transport von Paletten implementiert. Das Proant AGV 576 kann einzelne oder gestapelte Paletten automatisch vom Boden aufnehmen und an einem Zielort abgeben.

…mehr

Kartoniermaschine Cut 150Mehr Leistung

sep
sep
sep
sep
Kartoniermaschine Cut 150: Mehr Leistung

Bosch Packaging Technology hat auf Basis der bewährten Cut 120 die Kartoniermaschine Cut 150 mit höherer Leistung und neuer Zuführtechnik entwickelt. Die Maschine eignet sich für das Verpacken von Produkten in der Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie in Ein- oder Mehrfachpackungen. Der Kartonierer verpackt Flaschen, Ampullen, Vials, Blister, Tuben, Trays, Flachbeutel, Sticks und vielfältige Beilagen wie Löffel oder Gebrauchsanweisungen. Die Leistung ließ sich von bisher 120 auf 150 Faltschachteln pro Minute steigern. Die Schneckenzuführung und die Pick-and-Place Zuführung (CFP) erreichen jeweils eine Leistung von 450 Stück pro Minute. Bereits vor dem Einsetzen der Produkte in die Faltschachtel überprüfen Kamerasysteme oder Barcodeverifizierungen die Einzelkomponenten auf Qualitätsfehler; damit gelangen nur unversehrte Produkte in den Prozess. Für hohe Produktionssicherheit sorgen integrierte Track-and-Trace-Module zur Massenserialisierung mittels 2DMatrix-Codes. Der Code ermöglicht eine eindeutige Identifikation und Zurückverfolgung der Faltschachteln und deren Inhalt. Die Technik verbessert über die Markierung die Fälschungssicherheit sowie den Schutz des Originalproduktes und sorgt somit für zusätzliche Sicherheit der Verbraucher. Das moderne Servo-Design vereinfacht den Formatwechsel. Auf ein und derselben Cut 150 lassen sich schnell wechselbare Faltschachtel-Verschlussmodule (Steck-, Leim-, Garantie-, kombinierter Verschluss) flexibel nutzen. Die modulare Bauweise der Maschine ermöglicht eine kostengünstige, nachträgliche Anpassung an geänderte Markt- oder Produktionsbedingungen. Bei der Entwicklung des Kartonierers wurde auf den Einbau von Ketten verzichtet. Im Vergleich zu marktüblichen Maschinen gibt es keine gelagerten Umlenkstationen für Ketten oder Zahnriemenscheiben. Damit entfällt auch deren Schmierung – das reduziert den Wartungsaufwand. kf

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Montagemaschine Speedcell

ZuführtechnikZuführen im Reinraum

LAS ist bisher hauptsächlich als Anbieter kompletter Hochleistungs-Montage- und Prüfmaschinen einschließlich der dazugehörigen Zuführtechnik bekannt.

…mehr
Bildschirme

Werkstückträger-TransportsystemeVernetzt und transparent montieren

Stein Automation als Hersteller von Werkstückträger-Transportsystemen bietet standardisierte und vernetzte Module an. Anwender können ihre Anlagen bedarfsgerecht zusammenstellen und schnell auf sich ändernde Produktionsbedingungen reagieren.

…mehr
LAS Lorch

ZuführtechnikLAS übernimmt Eccard Engineering

Ende Oktober 2017 hat LAS Lean Assembly Systems im schwäbischen Lorch-Weitmars die Firma Eccard Engineering aus Kernen-Stetten übernommen. Damit kann die Firma nun wesentliche Komponenten der Zuführtechnik im eigenen Haus herstellen.

…mehr
Für das Beladen der Packungskavitäten bietet Multivac unterschiedliche Handhabungsmodule, die individuell mit verschiedenen Kinematiken und Greifersystemen ausgestattet werden können.

Automatisiertes Zuführen, Beladen und...Hygienische Handhabung

Multivac bietet ein breites Portfolio an Automatisierungskomponenten für das Verpacken von Medizingütern. Für das Zuführen unterschiedlicher Produkte umfasst das Portfolio Bänder, Trägersysteme sowie spezifische Zuführsysteme. 

…mehr
Pocket-Delta-Roboter

Integriertes flexibles ZuführmodulEine Spinne für Pick & Place

Eine Asycube-50-Vibrationsplattform, das Smartsight-Bildverarbeitungssystem sowie der hochpräzise Pocket-Delta-Roboter werden im neuen Asyfeed-Pocket-Modul von Asyril zu einem Zuführsystem kombiniert. Das Modul ist eine Lösung zur Automatisierung von Zuführ-, Sortier- und Palettierungsaufgaben.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige