handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Paletten-KommissioniersystemeFast-Pick-Station wird international

Winkel-Fast-Pick-Station

International auf Erfolgskurs: Die Fast-Pick-Stationen von Winkel werden zunehmend ins europäische Ausland verkauft, weltweit sind 75 Anlagen in Betrieb, an die 20 Stationen sind in Auftrag.

…mehr

Material handlingHydrostat in Serie

sep
sep
sep
sep
Material handling: Hydrostat in Serie

Mit der Einführung des neuen VFG 316s-320s erhält die Jungheinrich-Hydrostaten-Familie weiteren Zuwachs. Der Prototyp des leise arbeitenden Hightech-Gerätes wurde der Öffentlichkeit erstmals im September 2009 vorgestellt – nun läuft das Fahrzeug serienmäßig im Werk Moosburg vom Band. Der „kleine“ Jungheinrich-Verbrenner mit hydrostatischem Antrieb kann bis zu 2.000 Kilogramm transportieren und bis 6,50 Meter hoch stapeln. Herzstück ist ein VW-Motor, der sowohl in der Diesel- (DFG) als auch in der Treibgasvariante (TFG) zum Einsatz kommt. Verstellpumpen und Radmotoren kommen von Bosch Rexroth. Die Basis für Spitzenleistungen bei gleichzeitig maximaler Energieeffizienz liegt in der Systemsteuerung, die über eine von Jungheinrich selbst entwickelte Software erfolgt. Hydrostatische Fahreigenschaften stehen für viel Fahrkomfort und eine hohe Umschlagleistung insbesondere bei intensiven Einsätzen. In der Praxis bedeutet das unter anderem schnelles und direktes Beschleunigen sowie rasche, dabei aber sanfte und geschmeidige Richtungswechsel. Damit ist das Fahrzeug wie geschaffen für den so genannten Reversiereinsatz, beispielsweise beim Be- und Entladen von Lkw. Die hydrostatische Antriebstechnologie benötigt wenige mechanische Bauteile und ist somit servicefreundlich und wartungsarm. Die Fahrzeuge sind leise, haben einen geringen Kraftstoffverbrauch und damit auch sehr niedrige Emissionswerte. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Material handling: Vorteile bei  Verbrauch und Vibration

Material handlingVorteile bei Verbrauch und Vibration

Jungheinrich komplettiert Hydrostaten-Programm
Bereits in den nächsten Wochen rollt Jungheinrich einen neuen hydrostatisch angetriebenen Gabelstapler von der Rampe. Er erfüllt mit Common-Rail-Motoren schon jetzt die Grenzwerte der Abgasemissionsstufe III b, die ab 2013 in Kraft tritt.
…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Jungheinrich_Stapler_Einsatz

ERP-Software mit Jungheinrich...Der Hochregalstapler kennt den Weg

Das neue Logistikzentrum von Otto Zimmermann wurde mit Jungheinrich geplant und umgesetzt und bietet Kapazität für 1,3 Millionen kurzfristig verfügbare Teile. Unter anderem wurde die Fahrzeugsteuerung teil-automatisiert und die Hochregalstapler erkennen den anzufahrenden Zielort, der Fahrer muss nur Gas geben.

…mehr

NewsWechsel im Vorstand bei Jungheinrich

Dr. Michael Lüer, Finanz- und Personalvorstand bei Jungheinrich, scheidet aus dem Unternehmen aus

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Winkel-Fast-Pick-Station

Paletten-KommissioniersystemeFast-Pick-Station wird international

International auf Erfolgskurs: Die Fast-Pick-Stationen von Winkel werden zunehmend ins europäische Ausland verkauft, weltweit sind 75 Anlagen in Betrieb, an die 20 Stationen sind in Auftrag.

…mehr
Lachnit-Elektrohubwagen

SonderausführungenBesondere Elektrohubwagen aus Edelstahl

Flurförderzeuge sind in der Lebensmittel-, Pharma- und Chemischen Industrie zahlreich im Einsatz. Für ihre vielfältigen Aufgaben sind oftmals Sonderausführungen notwendig. Darauf spezialisiert ist der deutsche Hersteller EAP Lachnit.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige