Hubtische

Flexibel und sicher

Sind bei der Verladung von Waren auf kleinem Raum große Höhendifferenzen zu überwinden, kommen in der Verladezone meist Hubtische zum Einsatz. Sie haben den Vorteil, dass sie flexibel alle Höhen anfahren können. Unterschiedliche Fahrzeugtypen können an derselben Verladestelle andocken. Beinahe immer müssen Hubtische mit ihren Abmaßen individuell den Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Im Programm des Anbieters Arnold Verladesysteme finden sich auch unterschiedliche Fahrflächenausstattungen, etwa Kugelbahnen. Wichtig zu beachten ist die Überbrückung des Spalts zwischen Hubtisch und Fahrzeug, der sich während der Be- oder Entladung zusätzlich in senkrechter Richtung vergrößert. Arnold bietet eine Lösung an, bei der eine elektrohydraulische Schwenkbrücke mit integriertem Vorschub am Hubtisch zum Einsatz kommt. So können alle Vorzüge des sequentiellen und kontinuierlichen Verladeprinzips miteinander kombiniert genutzt werden. Das ermöglicht Flexibilität und Effizienz in der Verladezone. Welche Variante im Einzelfall geeignet ist, klärt sich durch eine Analyse vor Ort. Grundsätzlich ist in Abhängigkeit von der Einbausituation individuell auch die Sicherheitslage zu betrachten, damit niemand unter der Plattform oder in entstehenden Scherkanten eingeklemmt und verletzt werden kann. Arnold bietet hierfür ein umfangreiches Baukastensystem an, mit dem einfach und flexibel erforderliche Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden können. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heben und Bewegen

Damit nichts passiert

kann man an der Laderampe Puffer der Firma Arnold aus Stuttgart anbauen. Die Elemente schützen die Verladezone vor auffahrenden LKWs und lassen sich durch Abstützelemente in verschiedenen Ebenen montieren.

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Hubwagen

Anhänger verbessert die Gerätesicherheit

Mit neuen Anhängern für Hubwagen und elektrische Hubwagen von Brady können Unternehmen die Compliance mit gesetzlichen Vorschriften verbessern, Inspektionen von Hubwagen vereinfachen und die Inspektionsergebnisse direkt an den Geräten anbringen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Vier Richtungen

Krane heben Stahlrohre automatisch

Beim Stahlrohr-Hersteller Jansen kommen Rohre bündelweise vom Lager ins Tauchbad und wieder heraus. Damit sie sich dabei nicht verbiegen oder herunterfallen, setzt Jansen auf CXT NEO Zweiträger-Brückenkrane mit Steuerung von Konecranes.

mehr...