Flurförderzeuge

Kombiniert bei Hubmasten

Winkel ist Ihnen bestimmt bekannt durch die Kombirolle. Deren Möglichkeiten für Vertikal- und Horizontalbewegungen an Maschinen und Hubvorrichtungen sind hinlänglich bekannt. So ist es nicht verwunderlich, dass sie auch bei Hubsystemen und -masten zum Einsatz kommen. Auch hier ist das Herzstück die bekannte Rolle, die seit über 20 Jahren im Schwerlast-Handling bis 100 Tonnen im Einsatz ist. Bei den Hubmasten der Illinger Rollenspezialisten gibt es 20.000 verschiedene Typen mit hoher Lebensdauer und robuster Technik. Dies ist nicht zuletzt den warmgewalzten U- und Doppel-T-Profile in feingerichteter Ausführung zu verdanken. Durch die hohe Oberflächenfestigkeit und engen Toleranzen gibt es in den Bauteilen nur wenig Spiel und somit wenig Verschleiß. Aber auch die inneren Werte wie die haftverchromten Kolbenstangen sollten nicht unerwähnt bleiben. Als Option gibt es von den Rollenprofis integrierte hydraulische Zusatzanlagen, Schlauchrollen (300 Grundmodelle, 1.000 Varianten) oder auch angebaute Seitenschieber. Diverse Anbaugeräte und Gabelzinken in mannigfaltiger Ausführung komplettieren das Angebot.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...
Anzeige

Vollautomatische Intralogistik

FTS im ICE-Werk München

Das ICE Werk München Hauptbahnhof erhält von Insystems Automation eine vollautomatische Intralogistik mit einem autonomen Fahrerlosen Transportsystem (FTS). Das neue „proANT AGV 576“ soll für den Transport von Gitterboxen und Europaletten (mit den...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde als IFOY Nominee mit dem FTS Manipula-TORsten nominiert. TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Mobile Verladerampe

Mittelachse führt geradeaus

Die mobile Verladerampe BK912 ist eine oft verwendete Verladerampe zur Be- und Entladung von Lkw und Containern. Durch die mittig angeordnete Schwimmachse läßt sich die Rampe optimal verfahren und benötigt während des Rangierens nur wenig Platz.

mehr...