Hebezeuge

Schulungen in der Löwenstadt

In der Löwenstadt Singapur schulte SWF Krantechnik Mitarbeiter unabhängiger Kranbauunternehmen aus dem asiatischen Raum an den Produkten des Mannheimer Hebezeugspezialisten. 24 Kranprofis aus Singapur, Thailand, Indonesien, Taiwan, Indien, Hongkong und Vietnam nahmen an der dreitägigen technischen Schulung teil. Im Regelfall finden vergleichbare Veranstaltungen im Training Center in Mannheim statt. Dort sind alle aktuellen Anschauungsmodelle sowie ausreichend Raum zum Üben vorhanden. Werkbänke und Equipment für die theoretische Ausbildung können von den Teilnehmern in Anspruch genommen werden. Speziell für die asiatischen Partner haben sich die Mannheimer dazu entschlossen, ein Außer-Haus-Training zu organisieren, um die Anreisewege der Teilnehmer zu minimieren. Somit musste quasi der Schulungsraum von Mannheim nach Singapur in ein Kongresshotel und in die Werkhalle des Partnerunternehmens Helmsion Engineering verlegt werden. Weitere Trainings im asiatischen Raum sind geplant. (pb)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

US-Firmenzentrale

Clark eröffnet neues Werk in Kentucky

Clark hat die Erweiterung seiner Produktionsstätte in Lexington, Kentucky abgeschlossen. Mit der Fertigstellung hat das Unternehmen die Neuausrichtung seiner Produktionslinie für verbrennungsmotorische Gegengewichtsstapler der S-Series abgeschlossen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sortieranlage

Denisort sortiert 6.000 Schuhe pro Stunde

Eine Denisort-Linie von Ferag übernimmt ab Frühjahr 2020 im neuen Distributionszentrum von Shoebox in Budapest alle relevanten Sortieraufgaben. Die Anlage ist 190 Meter lang und hat 252 Rutschen, die in zwei Reihen übereinander angeordnet sind.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige