Flurförderzeuge

Staplergiganten

Bei Deutschlands größten Staplern handelt es sich um die DCD 500-12 von Kalmar, die bis zu 50 Tonnen zu heben vermögen. Diese 8,5 Meter hohen, mit Gabeln 12,2 Meter langen und 4,45 Meter breiten Frontstapler übernehmen innerbetriebliche Groß- und Schwertransporte. Mit dem Standard-Hubgerüst ist eine Hubhöhe von 4.500 Millimeter möglich, mit invertierten Gabeln sogar von 7.000 Millimetern. Haupteinsatzgebiet dieser Staplergiganten sind Stahl- und Metallbaubetriebe, Gießereien, Werften, Stahlwerke, Baustoffhersteller und Containerterminals.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Hebezeuge

Mini mit Ausdauer

Die neue Mini-Serie von J.D. Neuhaus (JDN) ist eine Reihe kompakter Hebezeuge, das laut Hersteller durch einen integrierten NFC-Tag mit Service-App branchenweit wohl einzigartig ist.

mehr...