Gas-Gabelstapler

Stapelt gute Tropfen

In Österreich setzen inzwischen viele Betriebe in der Landwirtschaft auf Maschinen des koreanischen Herstellers Hyundai. Auch das Weingut Leo Hillinger in Jois im Burgenland. Hier am Neusiedlersee erzeugt der Winzer Rotwein und Weißwein für den Fachhandel und die Top-Gastronomie. Mehr als 50 Prozent der Gesamtproduktion werden in insgesamt 16 Länder exportiert. Zwischen den 57 doppelwandigen, heiz- und kühlbaren Edelstahltanks sowie 800 Barrique-Fässern reifen die edlen Tropfen heran. Dazwischen bewegen sich zwei Hyundai-Gabelstapler mit jeweils 1,8 Tonnen Tragkraft, die sich mit ihrer silbergrauen Lackierung dem modernen Umfeld anpassen. Während der Elektrostapler vorwiegend im Weinkeller bei Lagerarbeiten und dem Verfahren der Barriquefässer eingesetzt ist, arbeitet der Gasstapler auch im Freien bei der Traubenannahme oder dem Abkippen von Boxen mit Traubenresten. 500 Betriebsstunden leisten die silbergrauen Helfer bei Hillinger im Jahr. Kellermeister Edgar Brutler erteilt den Staplern durchweg gute Noten: absolute Zuverlässigkeit, keinerlei Störungen, einmal jährlich Service genügt. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommissioniersystem

Die Ware kommt

Wanzl hat ein Kommissioniersystem nach dem Ware-zur-Person-Prinzip vorgestellt. Es heißt „Dynamic Material Handling“, funktioniert teilautomatisiert und adaptiv und soll die Lagerung und Bereitstellung von Artikeln optimieren.

mehr...
Anzeige

Transportsystem

Autonomer Transport

Dem Trend nach mehr Flexibilität in der Fertigung folgend bietet der Maschinenbauspezialist Tünkers in Kooperation mit dem AGV-Spezialisten Sinova aus Brasilien verschiedene Automationslösungen für den europäischen Markt an.

mehr...

Batterien

Sieben Jahre Garantie

Toyota Material Handling hat seine eigenen Lithium-Ionen-Systeme vorgestellt. Die Batterien sind modular aufgebaut. Somit wird es möglich, für jeden Einsatz die passende Energiemenge bereitzustellen.

mehr...