Flurförderzeuge

Staplerfahrer Klaus

hätte mit diesem Gefährt keine Probleme. Durch die Anordnung des hydraulischen Zylinders und der Ketten beim Standardmast ist eine gute Sicht nach vorne gegeben. Serienmäßig mit einem Zwei-Stufen-Wandlergetriebe ausgerüstet, wird das umschalten zwischen langsamer und schneller Fahrt nun unnötig. Mit dem Dieselmotor FE6 fährt man im unbeladenen Zustand bis zu 34 Kilometer pro Stunde. Die schnellste Hubgeschwindigkeit ist 590 Millimeter pro Sekunde. Mit der hydraulischen Lenkung werden schwierige Manöver auf engstem Raum durchgeführt. Die Einhebelbedienung steuert kombinierte Hebe- und Neigevorgänge von Mast und Gabel. Schutz für den Bediener bietet ein Schutzdach nach Internationalen Sicherheitsnormen. Hat man sich für einen der zwei Diesel- oder den Treibgasmotor entschieden, kann man noch diverse Ausstattung ordern.ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Laufrolle

Jetzt ohne Rippen

Faigle hat eine neue Rolle vorgestellt: glatte Konturen, schmale Lauffläche und modernes Farbkonzept sind die Merkmale. Der Hersteller hat die Rolle für den Einsatz in Paket- und Gepäcksortieranlagen entwickelt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

De-Man-Palettieranlage

Packt den Mehlsack auf die Palette

Für die Schapfen Mühle hat de Man eine flexible Palettieranlage für Säcke mit Mehl und Schrot entwickelt. Herausforderung war die große Varianz in den Maßen und Füllgraden der Säcke, die durch einen eigens entwickelten Greifer nun perfekt gestapelt...

mehr...

Neuer Händler

Clark stärkt Vertriebsnetz in Polen

Clark Europe hat mit dem neuen Händler Bintech das Vertriebsnetz in Polen ausgebaut. Bintech mit Sitz in Jelcz-Laskowice übernimmt den Verkauf und Service von Flurförderzeugen in der Region Dolnośląskie und Opolskie im Südwesten von Polen.

mehr...