Heben und Bewegen

Zwei auf einen Streich

Ein Hubtisch allein reicht zur Entlastung der Mitarbeiter oft nicht aus, wenn Waren in Kommissionierbreichen noch manuell bewegt werden müssen. Ungünstige Körperhaltungen verbunden mit nachfolgenden Rückenbeschwerden sind die Folge. Hymo hat deshalb auf Basis der Flachhubtisch-Serie MX eine Kombination aus Hub- und Kippvorrichtung entwickelt: den Flachhub-/Kipptisch MXV8-8. Er lässt sich bequem und einfach bedienen, kann mit Handhubwagen oder ähnlichen Flurförderzeugen beladen werden und realisiert Hub- sowie Kippfunktion über ein Hydraulikaggregat und eine Steuerung. Die Kombination schafft einen Nutzhub von 800 Millimeter bei 800 Kilogramm Tragkraft. Der Tisch hat 85 Millimeter Bauhöhe und lichte Innenmaße von 1200 × 1850 Millimeter bzw. 1200 × 1050 Millimeter. Seine Kippplattform lässt sich stufenlos bis 40 Grad kippen. Eine Sicherheitskontaktleiste gewährt, dass die Senkfunktion schon bei leichter Berührung außer Kraft gesetzt wird. Neben den beiden Europaletten können auch Sonderformate und Gitterboxen verarbeitet werden. Dazu werden die lichten Innenmaße entsprechend angepasst. mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heben und Bewegen

Auf jedem Niveau perfekt

Anlagenhubtische werden in vielen automatischen Förderanlagen zur Überbrückung von verschiedenen Höhenniveaus eingesetzt – im abgebildeten Beispiel ein Hymo-Hubtisch vom Typ BX30-8/12, der in eine automatische Förderanlage integriert ist.

mehr...

Heben und Bewegen

Die Gesundheitsreform

beginnt nicht erst dann, wenn wir zur Kasse gebeten werden, sondern bereits am Arbeitsplatz. Vernünftige Bedingungen und nützliches Gerät sind nämlich die besten Vorsorgemaßnahmen – zum Beispiel gegen Rückenprobleme beim Kommissionieren.

mehr...

Habasync-Zahnriemen

Zahn um Zahn transportiert

Habasit präsentiert auf der Motek seine Habasync-Zahnriemen in unterschiedlichen Breiten, speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen für das exakte Positionieren von Gütern im Materialfluss. Innovative Endverbindungen sorgen für...

mehr...

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...