Fahrzeugeinrichtung

Form follows function

Mit neuem Design für die Fahrzeugeinrichtung meldet sich Bott, eben erst für die Optik und Gestaltung von Fahrzeuginnenräumen mehrfach ausgezeichnet. Neben der Formgebung einzelner Bauteile ist der auffällige Materialmix aus eloxiertem Aluminium und pulverbeschichtetem Stahl für die Optik entscheidend. Mit diesem Erscheinungsbild will sich der Hersteller vom bisher meist funktionsorientiert gestalteten Markt deutlich abheben und ein wertiges Ambiente in die Arbeitswelt bringen. Mit der Wahl unterschiedlicher Materialien gelingt es zudem, höchste Sicherheit und Stabilität bei minimalem Eigengewicht der Einrichtung zu realisieren. So setzt Bott auf einen Mix und verwendet bei sicherheitsrelevanten Bauteilen hochfesten Stahl, bei Funktionselementen leichtes Aluminium. Dies spart deutlich an Gewicht und bietet uneingeschränkten Schutz für Fahrer und Beifahrer, wie es ein Crashtest nach ECE R44 belegt, versichert der Hersteller. Auch im praktischen Einsatz kommt Bott mit neuen Ideen zur Ladungssicherung und Lagerung des Equipments. Die Boxen- und Koffersysteme varioSafe und varioSlide bieten für jedes Utensil einen geeigneten Lagerplatz. Sie werden in der Einrichtung fix verstaut. Neue großvolumige Unterflurauszüge und bedienerfreundlich gestaltete Haltevorrichtungen sind weitere Beispiele. So ermöglicht das neue modulare System Vario eine Konfiguration, die exakt auf die Bedürfnisse des Anwenders abgestimmt wird. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fahrzeugeinrichtung aus Carbon

Leichte Kästen

Bott, Hersteller von Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen, geht mit einer neuen Generation von Fahrzeugeinrichtungen einen weiteren Schritt in Richtung Leichtbau und Ökologie. Bauteile aus kohlefaserverstärktem Kunststoff bringen gegenüber...

mehr...

Fahrzeugeinrichtung

Der Mix macht’s

Mit Design-Charakter zeigt sich eine neue Fahrzeugeinrichtung für Elektrotechniker und Elektroniker. Neben der eleganten Formgebung einzelner Bauteile ist der auffällige Materialmix aus hochwertig eloxiertem Aluminium und pulverbeschichtetem Stahl...

mehr...

Interieur Design: Preis für Bott

Im Rahmen der Eröffnung der if Product Design Award Exhibition wurde die neue Bott Vario Fahrzeugeinrichtung in Hannover mit dem if Gold Award ausgezeichnet. Mit dieser Entscheidung einer internationalen Fachjury landete der Vario unter den „Top 50“...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...