Flurförderzeuge

Komfort-Kabine mit Drehscheibe

Eigens für den Einsatz in der Papierindustrie hat Kalmar neue Stapler mit acht Tonnen Tragkraft konzipiert. Sie sind ausgerüstet mit der speziell entwickelten Fahrerkabine Spirit Delta Space, welche die Arbeitsbedingungen der Fahrer verbessern soll. Geräumiger als die Standardkabine Spirit Delta, bietet sie Fahrern mit unterschiedlicher Statur einen höheren Komfort. Das neu gestaltete Armaturenbrett gewährt eine optimale Sicht nach unten und nach vorn. Auffallend an dieser Kabine ist, dass sich der Fahrersitz, die Bedienelemente und die Instrumente auf einer Drehscheibe befinden, die um 180 Grad gedreht werden kann. Die Drehung lässt sich über einen Schalter am Lenkrad aktivieren und versetzt den Fahrer in die Lage, seine Fahrposition den Arbeitsabläufen anzupassen. Eine integrierte Klammerfunktion sorgt für den präzisen, effizienten und gleichzeitig sanften Umschlag von Papierrollen. Das Senkrechthalten der Papierrollen, der exakte Klemmdruck und der Schutz gegen durchhängende Ketten und unbeabsichtigtes Öffnen der beladenen Klammer ermöglichen ein gutes Handling. Gleichzeitig wird das Risiko der Beschädigung von Papierrollen minimiert.mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kommissioniersystem

Die Ware kommt

Wanzl hat ein Kommissioniersystem nach dem Ware-zur-Person-Prinzip vorgestellt. Es heißt „Dynamic Material Handling“, funktioniert teilautomatisiert und adaptiv und soll die Lagerung und Bereitstellung von Artikeln optimieren.

mehr...