Energiemanagement und Nachhaltigkeit

Lehrstuhl besetzt

Dr. Thomas Bruckner hat im September den Vattenfall Europe Stiftungslehrstuhl für Energiemanagement und Nachhaltigkeit an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig übernommen. Die Professur fokussiert die integrative und gleichberechtigte Analyse der ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekte einer nachhaltigen Energieversorgung. Damit soll gleichzeitig ein Beitrag zur Zukunftsorientierung der Region Mitteldeutschland geleistet werden. Bruckner hat in Regensburg und Würzburg Physik studiert und am Institut für Theoretische Physik der Universität Würzburg (1992 bis 1995) mit einer Arbeit zum Thema Dynamische Energie- und Emissionsoptimierung regionaler Energiesysteme mit Auszeichnung promoviert. Zuletzt leitete er die Forschungsgruppe Energiesystemoptimierung und Klimaschutz am Institut für Energietechnik der Technischen Universität Berlin. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auswirkungen der Finanz- und...

Entwicklung in der Mitte

Die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands seit 2010 spiegelt sich durch positive Veränderungsraten auch in den drei mitteldeutschen Ländern wider. Die Lage auf dem Arbeitsmarkt in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen hat sich in den vergangenen...

mehr...

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...
Anzeige

Blickle-Heberollen

Mit der richtigen Rolle läuft's

Im Portfolio von Blickle finden sich diverse Lösungen für den innerbetrieblichen Transport, unter anderem Heberollen. Sie sind vielseitig einsetzbar und sorgen dafür, dass mobile Betriebseinrichtungen, Geräte und Maschinen zu stabilen Arbeitsflächen...

mehr...

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...