Easy-Link Modulfördersystem

Modulares Kettenfördersystem

Für den Stückguttransport wie Dosen, Flaschen und Kartonagen, aber auch für den Transport von Werkstückträgern eignet sich das Easy-Link Kettenfördersystem von Rose+Krieger. Das Transportgut kann in der Breitenabmessung bis zum 2,5-fachen der Förderkettenbreite betragen. Das System besteht im Wesentlichen aus der Kunststoffförderkette POM mit einer maximalen Zugkraft von 2.250 Newton, die auf reibungsarmen Gleitleisten läuft. Auch Spezialausführungen mit Mitnehmern aus Kunststoff oder eine komplette Stahl-/Edelstahlkette sind lieferbar. Der tragende und stabile Aufbau besteht aus eloxierten, stranggepressten Aluminiumprofilen. Der variable Bereich an zulässigen Fördergeschwindigkeiten liegt zwischen drei und 60 Metern pro Minute. Der konsequent modulare Aufbau erlaubt Individualisierung bei gleichzeitig optimalem Planungsaufwand. Baugruppen und Komponenten können je nach Layout angepasst und in die örtliche Umgebung eingebunden werden. up

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Arbeitsplatzgestaltung

Wer, wie und wofür?

Die Konstruktion eines ergonomisch optimierten Arbeitsplatzes, der die Gesundheit des Mitarbeiters schützt und gleichzeitig flexibel und optimal in der Produktion eingesetzt werden kann, erfordert Beschäftigung mit dem Thema. Wer soll was wo wie...

mehr...

Laufrolle

Jetzt ohne Rippen

Faigle hat eine neue Rolle vorgestellt: glatte Konturen, schmale Lauffläche und modernes Farbkonzept sind die Merkmale. Der Hersteller hat die Rolle für den Einsatz in Paket- und Gepäcksortieranlagen entwickelt.

mehr...
Anzeige

De-Man-Palettieranlage

Packt den Mehlsack auf die Palette

Für die Schapfen Mühle hat de Man eine flexible Palettieranlage für Säcke mit Mehl und Schrot entwickelt. Herausforderung war die große Varianz in den Maßen und Füllgraden der Säcke, die durch einen eigens entwickelten Greifer nun perfekt gestapelt...

mehr...

Neuer Händler

Clark stärkt Vertriebsnetz in Polen

Clark Europe hat mit dem neuen Händler Bintech das Vertriebsnetz in Polen ausgebaut. Bintech mit Sitz in Jelcz-Laskowice übernimmt den Verkauf und Service von Flurförderzeugen in der Region Dolnośląskie und Opolskie im Südwesten von Polen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...