Flurförderzeuge

Geländegängige Stapler

Speziell für Arbeiten im Freien bietet der Transportgerätehersteller Fischer seine wendigen Diesel-Gabelstapler Typ DVHM 3522 TX und DV 35 T4 mit einer Tragfähigkeit von 3,5 Tonnen und einem 39 Kilowatt Fahrmotor an. Dabei rollen die robusten Helfer dank Servolenkung und einer abgefederten Lenkachse mühelos auch durch schweres Gelände: Die Modellreihe DVHM ist zusätzlich mit Zwillingsluftbereifung ausgestattet; die Modellreihe DV 35 T4 verfügt über einen Allrad- und Kanzaki-KF 90 Lenkachsenräderantrieb, der auch als Abschleppantrieb genutzt werden kann. Beide Diesel-Stapler arbeiten mit einem Freisicht-Hubgerät, das als Triplexmast ausgeführt Hubhöhen bis zu acht Meter bei 1.200 Millimeter Gabelzinkenlänge erreicht. Auch für den Bediener ist gesorgt: Die Fahrerkabine ist dank einer niedrigen Trittstufe leicht zu erreichen; im Innern sorgen ein ergonomisch gestalteter Fahrerplatz mit einstellbarem Sitzplatz und Sicherheitsgurt, umfangreiche Anzeigen auf dem Display sowie eine höhenverstellbare Lenksäule für Komfort und Sicherheit. Optional sind zudem eine beheizbare Kabine oder ein Katalysator für innerbetriebliche Einsätze erhältlich. gb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Matrix-Sorter

Montage modular versorgt

Denipro kommt mit dem Denigrid-System auf die Motek. Dabei handelt es sich um einen Matrix-Sorter, der sich flexibel zur zeit- und sequenzgenauen Montageversorgung und Bereitstellung von Material in der Produktion nutzen lässt.

mehr...

Habasync-Zahnriemen

Zahn um Zahn transportiert

Habasit präsentiert auf der Motek seine Habasync-Zahnriemen in unterschiedlichen Breiten, speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen für das exakte Positionieren von Gütern im Materialfluss. Innovative Endverbindungen sorgen für...

mehr...

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...