Material handling

Deutlich schnellere Reaktion

Das System Extend 7000 von Schad, Hamburg, wird vom Logistikunternehmen Vanderlande Industries zum mobilen Beobachten und Bedienen seiner Materialflusssysteme eingesetzt. Über mobile BlackBerry Endgeräte ermöglicht Extend 7000 den Empfang sämtlicher Meldungen aus den Anlagen sowie den ortsunabhängigen Zugriff auf die speicherprogrammierbaren Anlagensteuerungen. Jeder Wert kann auf den BlackBerry-Geräten angezeigt, Kontroll-Aufgaben von den Endgeräten aus durchgeführt werden. Durch den Einsatz von Extend 7000 kann Vanderlande Industries die Reaktionszeiten und damit die Ausfallzeiten seiner Materialflussanlagen deutlich senken. Ein Beispiel: Das von Vanderlande Industries GmbH betriebene Gepäckabfertigungssystem des Münchener Flughafens verzeichnet monatlich ca. 10.000 Meldungen - Alarme, Warnungen, Statistiken, Betriebs-Meldungen - aus den speicherprogrammierbaren Steuerungen des Systems. Vor Einsatz von Extend 7000 wurden die Meldungen zuerst an das SCADA-System im Leitstand gesendet, dann vom Leitstandpersonal an den zuständigen Mitarbeiter im Feld weitergeleitet. Heute, nach Integration von Extend 7000, werden die Meldungen direkt an das mobile Endgerät des zuständigen Mitarbeiters gesendet, der von dort aus mobil auf die Steuerungsanlage zugreifen kann. Umwege über den Leitstand werden vermieden. Je Meldung werden so ca. zwei Minuten eingespart, die durchschnittliche Reaktionszeit damit um 30 Prozent verkürzt, die Ausfallzeiten der Anlagen entsprechend verringert.

Anzeige

Funktionsweise und Vorteile

Ausschleusung über eine hoch automatisierte Anlage von Vanderlande – ein klassischer Anwendungsbereich von Extend 7000.

Darüber hinaus hilft Extend 7000 in Kombination mit den BlackBerry Endgeräten, den Workflow und die Teamarbeit zu verbessern: Außendienstmitarbeiter von Vanderlande sowie die Mitarbeiter auf Kundenseite erhalten alle aktiven Meldungen aus allen Systemkomponenten und können sich besser koordinieren ¿ standortunabhängig. Die Mitarbeiter können mobil auf alle Dokumente wie z.B. Handbücher, Fotos, Kontakt-Listen oder Aufträge zugreifen und Echtzeit-Informationen über vorgehaltene Ersatzteile erhalten. Lieferavis und Aufträge können untereinander abgefertigt, die Aktivitäten der anderen Teammitglieder in Echtzeit beobachtet werden. Extend 7000 verfügt über eine einfache Bedienbarkeit: Es gewährleistet die Darstellung aller Werte aus den System-Komponenten in Form von Text, Zahlen oder Grafiken; vordefinierte Komponenten können leicht von den Mitarbeitern bedient werden. Systemteile können über den Zugriff auf IP-Kamerasysteme beobachtet werden. Das System sorgt so für höhere Verfügbarkeit aller Anlageteile, niedrigere Ausfallzeiten, flexiblere Workflows, bessere Koordination der Service-Teams, bessere Kontrolle des Lagerbestandes, Einsparung von Kosten, höhere Kundenzufriedenheit und es ist skalierbar. Vanderlande Industries GmbH setzt Extend 7000 in Verbindung mit BlackBerry Endgeräten inzwischen bei vielen Kunden ein und verschafft ihnen damit einen Wettbewerbsvorteil. In den nächsten 36 Monaten sollen das System bei der Mehrzahl seiner Kunden integriert werden. bw

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Installationsverteiler Rittal, www.rittal.de

mehr...

Szene

Messe-Doppel startbereit Vom 26. Februar bis 1. März 2013 treffen sich in Leipzigs Messehallen wieder Aussteller der Kombination aus Maschinenbaumesse Intec und Zuliefermesse Z zum Branchenauftakt der metallver- und bearbeitenden Industrie...

mehr...

INOCON GmbH Industriestr. 31 53359 Rheinbach www.inocon.de Neuer Gesamtkatalog 2012/2013 Die bewährten Klemmverbinder, Rohrzuschnitte und Einrohr-Verstelleinheiten werden ergänzt durch Neuentwicklungen wie den Doppelrohr-Verstelleinheiten...

mehr...

Sill Optics GmbH & Co. KG Johann-Höllfritsch-Str. 13 90530 Wendelstein www.silloptics.de Sill Optics ist ein mittelständiges Unternehmen mit eigener Entwicklung und umfangreichen Know-how zur Herstellung optischer Präzisionskomponenten...

mehr...
Anzeige

AKL

Porsche gibt Gas bei Ersatzteilen Behälter-Intelligenz powert Kleinteilelager. Insgesamt 168.000 Behälter und Tablare von Bito sind im AKL von Porsche in dessen zentralem Ersatzteillager in Sachsenheim im Einsatz.

mehr...

Szene

Logimat steht vor der Tür Auf mehr als 70.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in insgesamt sechs Hallen präsentiert die Intralogistikbranche im Februar 2013 ihre Neuheiten auf der Logimat. Die Messeleitung meldet ein zweistelliges Wachstum...

mehr...

WEH GmbH Verbindungstechnik Josef-Henle-Str. 1 89257 Illertissen sales@weh.com www.weh.de WEH ® Adapter für druckdichte Verbindungen in Sekundenschnelle Schnelles Anschließen an Gewinde, Sicken, Rohre etc.

mehr...

J. Schmalz GmbH Aacher Str. 29 72293 Glatten www.schmalz.com Die neue Broschüre „Vakuum-Handhabungssysteme“. Ergonomische Vakuum-Handhabung Effizientes und sicheres Lastenhandling mit Vakuum- Handhabungssystemen von...

mehr...

Szene

Fünf Jahre Schnellannahme AKF Siemers in Hamburg kennt die Möglichkeiten, die der Export von Maschinen und Anlagen birgt. Deshalb wurde vor fünf Jahren die AKF Handling GmbH gegründet: Von da an existierte ein eigenständiger...

mehr...