Flurförderzeuge

Die gute alte Sackkarre

hat ausgedient. Zumindest wenn Sie diesen Niederhubwagen TSX 20 mit Fahrerplattform verwenden. Entwickelt um Transportaufgaben auch auf engem Raum auszuführen, hat er bei einer Tragkraft von 2 Tonnen ein neues Design. Die Steuerzentrale besteht aus zwei Schaltkarten und durchdachten Bedienelementen an der Deichsel. Sie selbst weist diverse Neuerungen auf: eine Länge von 35 Zentimetern, abgewinkelte Griffe und Schalter, die man auch mit Handschuhen betätigen kann.

Das Mehrfach-Bremssystem ermöglicht verschiedene Arten des Bremsens: Loslassen oder Vertikalstellung der Deichsel, die Motorbremse bei Loslassen des Flügelschalters, aber auch durch die ,,Stand-by-Stellung" der Fahrerplattform und natürlich mit dem Not-Aus-Schalter.

Die Fahrerplattform hat die gleiche Bodenhöhe wie eine normale Treppenstufe und ist 58 Zentimeter breit. Für die Lenkung kommt das patentierte System IntelliDrive zum Einsatz. Damit sind Kurvenfahrten aus dem Stand bei geringem Kräfteeinsatz, aber auch Fahren mit Höchstgeschwindigkeit (10,5 Kilometer pro Stunde) möglich. Konstruktiv ist der Antriebsmotor auf eine Einsatzdauer von 5.000 Betriebsstunden ausgelegt.ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dieselstapler XD15-30

Nicht nur fürs Blumenlager

eignen sich die kompakten XD15-30 Dieselstapler von OM. Sie bieten Tragfähigkeiten von 1,5, 1,8, zwei, 2,5 und drei Tonnen. Das Cockpit ist gefedert, schwingungsreduziert und mit einem bequemen Grammer-Sitz MSG20 ausgestattet.

mehr...

Material handling

Vielfältige Stapler

OM Pimespo, Weinsberg, ist die Zentrale für das deutschlandweite Händler- und Servicenetz des italienischen Staplermarktführers OM Carelli Elevatori, Mailand. Als Hersteller und Vollsortimenter bietet OM Lagertechnikgeräte von 0,5 bis drei Tonnen...

mehr...

Matrix-Sorter

Montage modular versorgt

Denipro kommt mit dem Denigrid-System auf die Motek. Dabei handelt es sich um einen Matrix-Sorter, der sich flexibel zur zeit- und sequenzgenauen Montageversorgung und Bereitstellung von Material in der Produktion nutzen lässt.

mehr...
Anzeige

Habasync-Zahnriemen

Zahn um Zahn transportiert

Habasit präsentiert auf der Motek seine Habasync-Zahnriemen in unterschiedlichen Breiten, speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen für das exakte Positionieren von Gütern im Materialfluss. Innovative Endverbindungen sorgen für...

mehr...

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...