Amp Miser-Transportband

Transportband senkt Energiekosten

Neue Lösungen für mehr Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Intralogistik stellt Forbo Siegling vor. Highlight sind die neuen Amp Miser-Transportbänder, die im Praxistest bereits Energieeinsparungen von 37 Prozent ermöglichen. Die Transportbänder der Serie Amp Miser haben auf ihrer Unterseite eine innovative Gleitschicht. Sie reduziert die Reibung beim Lauf über Fördertische, wie sie zum Beispiel in Gepäckförderanlagen auf Flughäfen oder in Logistikzentren verwendet werden. Durch die geringere Reibung wird der Energiebedarf deutlich reduziert. Als Konsequenz können kleinere Antriebsmotoren eingesetzt werden. Derzeit befinden sich die zum Patent angemeldeten Transportbänder im dauerhaften Praxistest auf Gepäckförderanlagen mehrerer Airlines an amerikanischen Flughäfen. Ihre Wirtschaftlichkeit wurde dabei von unabhängigen Instituten und Unternehmen untersucht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kunststoffmodulbänder

Süßes auf dem Band

Neue Kunststoffmodulbänder für die Lebensmittelindustrie kommen jetzt von Forbo Siegling. Vier neue Moduldesigns vervollständigen ab sofort das Prolink Sortiment. Die insbesondere in der Fleischverarbeitung bekannte Serie 6.1 mit einer...

mehr...

Matrix-Sorter

Sequenzgenaue Bereitstellung

Das Schweizer Unternehmen Ferag hat das Denigrid-System vorgestellt. Dieser Matrix-Sorter lässt sich zur Montageversorgung und zur Verladung von Montageteilen für „Just in Sequence“-Auslieferungen nutzen.

mehr...
Anzeige

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...