Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Aluminiumleichtkransystem

Leicht heben und bewegen

LIGHTster heißt das neue Kransystem von SWF-Krantechnik. Es kann Lasten bis 2.000 Kilogramm heben. Wie bei der herkömmlichen Stahlausführung ProfileMaster bieten drei unterschiedliche Profile eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten je nach Gegebenheit des Einsatzortes und Einsatzzweck. Sowohl Einträger- als auch Zweiträgerlösungen in normaler und kurzer Bauhöhe oder Einschienenbahnen sind mit dem System realisierbar. Die Anlagen können wahlweise mit manueller Schiebefunktion oder mit motorisiertem Antrieb ausgeführt werden. Die schmalen Nylonräder der galvanisierten Schiebefahrwerke ermöglichen eine leichte und geräuscharme Fahrbewegung. Einfache und gleichzeitig robuste Profilverbindungen sowie wenig Aufhängungen lassen eine effektive Vor-Ort-Montage zu. Die vorsortiert angelieferten Komponenten sorgen für eine schnelle Übersicht der einzelnen Bauteile und deren Zuordnung. Für die Stromversorgung des Systems stehen zwei Arten der Zuführung zur Auswahl: per Flachkabel unter dem Profil und per Schleifleitung parallel zum Profil. Die geringe Eigenmasse der Aluminiumleichtkrane wirkt sich positiv auf die Gebäudestatik aus. In Kombination mit Elektrokettenzügen SK mit integrierter Frequenzumrichtersteuerung für den Hubvorgang lassen sich sensible Arbeitsabläufe punktgenau und schonend gestalten. Das stufenlose Anheben und Absenken der zu bewegenden Güter sorgt für einen geringen Verschleiß am Hebezeug und für einen erschütterungsarmen Transport der Lasten. Der Elektrokettenzug SK mit Frequenzumrichtertechnologie ist für Tragfähigkeiten von 250 bis 2.000 Kilogramm erhältlich. Standardmäßig werden die Hebezeuge mit oberem Haken geliefert. Optional gibt es ein Schiebe- oder ein Motorfahrwerk. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kranlösungen

Hoch die Tonnen

Mit dem Cranekit-Blackline-Konzept von SWF lassen sich robuste Kranlösungen realisieren. Herzstück ist der auf das Wesentliche reduzierte Elektroseilzug Nova Blackline.

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Hubwagen

Anhänger verbessert die Gerätesicherheit

Mit neuen Anhängern für Hubwagen und elektrische Hubwagen von Brady können Unternehmen die Compliance mit gesetzlichen Vorschriften verbessern, Inspektionen von Hubwagen vereinfachen und die Inspektionsergebnisse direkt an den Geräten anbringen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Vier Richtungen

Krane heben Stahlrohre automatisch

Beim Stahlrohr-Hersteller Jansen kommen Rohre bündelweise vom Lager ins Tauchbad und wieder heraus. Damit sie sich dabei nicht verbiegen oder herunterfallen, setzt Jansen auf CXT NEO Zweiträger-Brückenkrane mit Steuerung von Konecranes.

mehr...