Vanderlande auf der Logimat

Evolutionen fürs moderne Lager

Vanderlande reist mit „Evolutions“ nach Stuttgart – das ist die nächste Generation skalierbarer Lösungen zur Kommissionierung und Auftragsabwicklung.

Vanderlande zeigt Fastpick, Storepick und Airpick auf der Logimat. © Vanderlande

Damit will Vanderlande den Herausforderungen der heutigen E-Commerce- und Omni-Channel-Läger begegnen.Die Lösungen heißen Fastpick, Storepick und Airpick.

Storepick zum Beispiel ist eine durchgehende, robotergestützte Lagerlösung zur automatisierten Kartonkommissionierung. Airpick ist eine Sortierlösung, die eine effiziente Kommissionierung mit fehlerfreier automatisierter Sortierung an einzelne Aufträge im Taschensorter kombiniert. Fastpick ist ein Ware-zum-Mensch-Auftragsabwicklungssystem, das moderne Adapto-Shuttles für die Ein- und Auslagerung von Produkten im täglichen Betrieb nutzt; um auf kurzfristige Auftragsspitzen kostengünstig reagieren zu können, wird das Ware-zum-Mensch-System durch hocheffiziente Kommissionierwagen ergänzt. as

Halle 1, Stand J21

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nach Übernahme

VanRiet ist jetzt MHS

Der niederländische Systemintegrator VanRiet Material Handling Systems firmiert seit dem 1. Januar 2020 unter dem Namen Material Handling Systems (MHS). Damit ist der letzte Schritt im Übernahmeprozess erfolgt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Item in Stuttgart

Mit neuen Rollen zur Logimat

Item zeigt auf der Logimat sein erweitertes Portfolio. Neu im MB Systembaukasten sind beispielsweise Lenk- und Bockrollen für Traglasten bis 60 Kilogramm, mit denen sich Routenzüge für Transportaufgaben individuell gestalten lassen.

mehr...