Lithium-Ionen-Batterietechnik

Power für zwischendurch

Linde hat sein Produktprogramm um zwei neue Lagertechnikgeräte erweitert, die mit Lithium-Ionen-Batterietechnik ausgestattet sind. Dies ist zum einen der Niederhubwagen mit ergonomischem Hub, Linde T16 L Ion, zum anderen der Doppelstockbelader Linde D08 Ion.

Doppelstockbelader Linde D08 Ion

Beide Geräte haben einen Mast und sollen um weitere Hochhubwagen ergänzt werden. Durch die neue Batterietechnik werde das Zwischenladen jederzeit möglich, sodass die Einsatzzeit der Fahrzeuge verlängert werden, erklärte der Hersteller. Bequemer wird das Zwischenladen beim T16 L Ion über den optionalen seitlichen Batteriestecker.

Bei den Wagen stehen vier 24-Volt-Batterien zur Wahl. Ihre Leistung reicht von 1,8 über 3,6 und 4,5 bis zu 9,0 Kilowattstunden. Der Doppelstockbelader lässt sich mit den beiden kleineren Batterien ausrüsten. Die Batteriegröße sollte sich danach bemessen, wie viel Leistung den Geräten im jeweiligen Einsatzfall abverlangt wird und ob die Geräte zwischengeladen werden können. Ihr Einsatzfeld haben beide Geräte im Versand bei der Be- und Entladung von Lkw über Laderampen, aber auch bei der Kommissionierung unter beengten Platzverhältnissen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hubwagen

Obst und Gemüse im Doppelstock

Mit dem EXD-SF 20 hat Still einen Hubwagen für Lasten bis 2.000 Kilogramm mit Doppelstock-Funktion entwickelt, der für den Transport empfindlicher oder nicht-stapelbarer Güter wie Obst, Gemüse oder zerbrechliche Waren geeignet ist.

mehr...
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hangcha

Vorteile von Li-Ion-Akkus für Stapler

Bei Mobiltelefonen und Tablets haben sich Lithium-Ionen-Batterien längst durchgesetzt. Anders beim Elektrostapler: Hier dominiert noch immer der klassische Blei-Säure-Akku. Wobei die moderne Alternative zahlreiche Vorteile mit sich bringt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwanken verboten

Hoch hinaus mit schwerer Ladung

Für einen Neuauftrag errichtete die Spedition Schmitt eine neue Logistikanlage, in der Bauteile für Achs- und Getriebewerke gelagert und kommissioniert werden. Hierfür lieferte die Schöler Fördertechnik Schubmaststapler mit Linde Dynamic Mast...

mehr...