handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling>

Linde eröffnet Aufbereitungszentrum für Gebrauchtstapler

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Gebrauchte Stapler für Mittel- und OsteuropaLinde eröffnet Aufbereitungszentrum für Gebrauchtstapler

Linde Material Handling baut sein Gebrauchtgerätegeschäft aus und hat in Velké Bílovice bei Brünn ein neues Aufbereitungszentrum eröffnet. Das Werk bereitet gebrauchte Flurförderzeuge für die Vertriebsregion Mittel- und Osteuropa auf.

sep
sep
sep
sep
Linde-Gebrauchtstapler

Der Gebäudekomplex in Velké Bílovice hat eine Fläche von mehr als 4.500 Quadratmetern und eine Jahreskapazität von 1.000 Gabelstaplern. Es besteht außerdem die Option, die Gesamtfläche auf 6.250 Quadratmeter mit jährlich bis zu 1.500 aufbereiteten Geräten zu erweitern. Im neuen Werk arbeiten derzeit rund 40 Mitarbeiter. Alle Gebrauchtgeräte werden nach dem von Linde anerkannten Qualitätsstandard „Approved Trucks" wiederaufgearbeitet, um sicherzustellen, dass Kunden überall auf der Welt das gleiche hochwertige Produkt erhalten. Zur Wahl stehen drei definierte Aufbereitungsstufen: Linde Plus, Linde Super und Linde Ultra, die jeweils individuellen Anwendungs- und Budgetanforderungen gerecht werden.

Fast alle Stapler, die in Brünn wiederaufbereitet werden, rekrutieren sich aus Rückläufern der Linde-eigenen Lang- und Kurzzeitmietflotte. Das heißt: die Geräte wurden während ihres „ersten Staplerlebens“ fortlaufend von qualifizierten Technikern gewartet und haben eine lückenlos dokumentierte Servicehistorie. Bei der Reparatur kommen ausschließlich Original-Ersatzteile von Linde zum Einsatz. Verlassen die Stapler das Instandhaltungszentrum, erfüllen sie alle einschlägigen Sicherheitsanforderungen der europäischen Gesetzgebung im Bereich Handhabungstechnik.

Anzeige
Linde-Aufbereitungszentrum

Mit der Eröffnung des neuen Aufbereitungszentrums baut Linde Material Handling sein Gebrauchtgerätegeschäft weiter aus. „Wir wollen noch näher an unsere Kunden heranrücken und ihnen eine möglichst große Auswahl an Material Handling-Lösungen anbieten", so Christophe Lautray, Geschäftsführer Sales and Service bei Linde. „Linde Approved Trucks" seien für Kunden eine qualitativ hochwertige und kostengünstige Alternative. Das Werk in Velké Bílovice ist einer von vier Linde-Standorten in Tschechien. Linde Pohony (LiPo) produziert in Ceský Krumlov Lenkachsen sowie elektrische und hydrostatische Antriebsachsen für Kion. Das Gemeinschaftsunternehmen Juli, ebenfalls unweit von Brünn, produziert Elektromotoren. In Stříbro bei Pilsen werden seit dem Jahr 2016 Linde Schubmaststapler produziert. Linde Material Handling beschäftigt in Tschechien insgesamt knapp 1.500 Mitarbeiter. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Linde_K_Anwendungen

Palettenhandling im SchmalgangLinde stapelt hoch – ohne Pendelbewegungen

Die neuen K-Geräte von Linde arbeiten in Hubhöhen bis 18 Meter und das mit verbesserter Ergonomie und größerer Sicherheit: Das System „Dynamic Reach Control“ gleicht Pendelbewegungen des Mastes wirksam aus. 

…mehr
Staplercup-Kelly

Rock und Folk zum StaplercupMichael Patrick Kelly singt beim Staplercup

Auch in diesem Jahr bildet die „Night of Champions“ mit einem kostenlosen Open-Air-Konzert den Abschluss des Staplercups. Top-Act auf dem Aschaffenburger Schlossplatz wird Michael Patrick Kelly sein.

…mehr
Linde-Staplercup

13. Staplercup in AschaffenburgEs wird wieder um die Wette gestapelt

Zum 13. Mal findet auf dem Aschaffenburger Schlossplatz der Staplercup, die Meisterschaften im Staplerfahren, statt. Wichtig ist Veranstalter Linde vor allem die Sensibilisierung für Sicherheitsaspekte.

…mehr
Yale Havelland Schwerlaststapler

Schwerlaststapler mit SteinstapelgreiferKeine Fahrt zu steinig

Zwölf Stunden Betriebszeit pro Tag, 230 Tage pro Jahr, bis zu fünf Tonnen Last pro Fahrt: Die Baustoffwerke Havelland verlassen sich auf den Yale-Schwerlastgabelstapler GDP 120DC. Der Hersteller von Steinen für den Hochbau ließ den GDP 120 individuell anpassen, unter anderem mit einem Steinstapelgreifer.

…mehr
Dematic-Neovia-Schaeffler

Ersatzteilzentrum für SchaefflerDematic zieht Großauftrag an Land

Dematic hat mit Neovia Logistics einen Vertrag über die Automatisierung eines Montage- und Verpackungszentrums unterzeichnet. In Sachsen-Anhalt entsteht eines der größten und modernsten Ersatzteilzentren für die Auftragsabwicklung des Unternehmensbereichs Automotive Aftermarket von Schaeffler. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige