Lagerlösungen

Kompetenz beweisen

Auf der Messe 2013 setzt SSI Schäfer erstmals den Schwerpunkt auf seine IT-Kompetenz. Dafür gibt es in Halle 5 einen eigenen Stand. Hier stellt die Unternehmensgruppe auf 80 Quadratmetern die Lagerverwaltungs- und Materialflusssteuerungssysteme Wamas und SAP vor. Daneben lässt sich wie erwartet eine Auswahl an innerbetrieblichen Lager- und Logistiklösungen live erleben. Die Software Wamas steuert, kontrolliert und optimiert das gesamte Spektrum logistischer Prozesse manueller und automatisierter Lagersysteme. Es handelt sich um eine vielfach eingesetzte Lösung, die komplexe Anforderungen umfassend abbildet und bei Bedarf flexible Anpassungsmöglichkeiten bietet. Als offizieller SAP-Service-Partner unterstützt SSI mit eigener Consulting-Kompetenz neben Global Playern auch mittelständische Kunden bei der Auswahl, Realisierung und dem After-Sales-Service einer individuellen SAP-EWM-Lösung. In Halle 1 wird SSI wieder den Hauptstand beziehen und Einblicke in seine vielfältigen Lager- und Logistiksysteme geben: von Regalsystemen über Kästen und Behälter bis zu automatisierten Systemen. Der manuelle Depalettier- und Palettierarbeitsplatz nach dem Ware-zum-Mann-Prinzip erfüllt die Anforderungen an Ergonomie, Sicherheit, Leistung und die Gesunderhaltung der Mitarbeiter. Ergonomisches Ziehen und Schieben ersetzt herkömmliches Heben und Tragen. Zusätzlich wird der Bediener mittels intelligenter Kommunikations- und Anzeigesysteme intuitiv geführt. Für Automotive-Anwendungen präsentiert SSI den QX-Behälter; dieser ist in erster Linie für den Einsatz von Tiefziehblistern konzipiert, die formschlüssig Bauteile aufnehmen. Zudem ist er hoch automatisierbar und entspricht den heutigen Reinheitsanforderungen. bw

Anzeige


Halle 1, Stand 321

Halle 5, Stand 455 (nur IT)

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logimat 2018

Gefragte Ergonomie

Auf der Logimat stand bei Otto Kind vor allem die Arbeitstischserie Multi im Fokus. Das Unternehmen freut sich über einen gelungenen Messeauftritt. Trotz starken Wettbewerbs habe es außerordentlich viele Neukontakte gegeben.

mehr...

Einebenen-Shuttle

Findet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

mehr...

Gebhardt auf der Logimat

Ladungsträger der Zukunft

Auf der Logimat zeigte Gebhardt in diesem Jahr seine Ladungsträger, die sich automatisch in bestehende Fördertechnik-Prozesse einbinden lassen. Außerdem war das Forschungsprojekt islt.net zu Gast, ein Netzwerk für intelligente, modulare...

mehr...
Anzeige

Regalanlagen

Zusammen Vollsortimenter

Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik zeigen ihr Angebot an Fachbodenregalanlagen, Durchlauf- und Verschieberegalen. Die Töchter der französischen Provost-Gruppe präsentieren sich erstmals gemeinsam als Vollsortimenter für Lagertechnik.

mehr...

Transportroboter

Torsten mit Arm

Torsten von Torwegge ist zu einem vielseitig einsetzbaren Transportroboter gereift. „Wir können mit Torsten zunehmend mehr intralogistische Prozesse automatisieren“, sagt Uwe Schildheuer, Geschäftsführer von Torwegge.

mehr...