handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Material Handling>

Konecranes forciert Remote-Services: Der Reach-Stacker geht online

Ehrenurkunde für MoscaAusgezeichnet vorbereitet für Industrie 4.0

Mosca Presiverleihung

Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Mosca: Im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ wurden die Umreifungsspezialisten aus Waldbrunn von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet und werden nun in den Kompetenzatlas des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.

…mehr

Konecranes forciert Remote-ServicesDer Reach-Stacker geht online

Koncranes Lifttrucks informiert auf der Logimat rund um das Thema Gabelstapler, Reach Stackers und Containerstapler.

sep
sep
sep
sep
Konecranes Stapler

Der Hersteller von Schwerlaststaplern präsentiert zudem, wie Effizienz, Wirtschaft­lichkeit und Sicherheit beim Container- und Güterumschlag in der Stahl-, Holz- und Papierindustrie sowie in Containerterminals, Häfen und weiteren Branchen erhöht werden kann – auch dank Industrie 4.0-Lösungen wie Truconnect.

„Damit es praxisnah ist, haben wir an unserem Stand dieses Mal mit einem Gabelstapler ein Großgerät zum Anfassen“, sagt Hans-Jürgen Haupt, Vertriebsdirektor von Konecranes Lifttrucks Deutschland, und ergänzt: „Und natürlich stehen bei uns auch Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit im Fokus. Wir demonstrieren mit Truconnect das Thema Datenfernübertragung und erläutern Details zum weltweit ersten Hybrid Reach Stacker.“

Gezeigt wird am Konecranes Lifttrucks Stand in Halle 8 der Gabelstapler SMV 18-900 C mit einer Kapazität von 18 Tonnen, einem Radstand von 3.750 Millimetern und einem stabilen Kastenrahmen, der die volle Kapazität von sieben Meter Hubhöhe mit dem Standardmast ermöglicht. Genauso wie alle Lifttrucks ist er natürlich nach individuellen Kundenbedürfnissen ausrüstbar.

Anzeige

Zur individuellen Ausstattung gehört auch der Einsatz von Truconnect Remote Services, einem weiteren Schwerpunkt der Präsentation. Mit Truconnect lässt sich die Nutzung von Lifttrucks detailliert online überwachen, unter anderem der Kraftstoffverbrauch sowie Dauer, Strecken oder Gewichte verschiedenster Container Handlings.

Dank dieser verbindung können somit die Arbeitsprozesse effizienter gestaltet und damit Zeit und Kosten gespart werden. Zudem erhöht es die Verfügbarkeit, Sicherheit und Nachhaltigkeit von Gabelstaplern, Reach Stackern und Containerstaplern. Gutes Beispiel dafür sei der Hybrid Reach Stacker SMV 4531 TB5 HLT mit einer Hubkapazität von 45 Tonnen für das Containerhandling. Der weltweit erste Reach Stacker mit Hybrid Diesel-/Elektroantrieb, elektrifiziertem hydraulischem Hebesystem und Energiespeicher reduziert Kraftstoffverbrauch und Emissionen um mindestens 30 Prozent. bw

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lifttrucks in Serie: Umfassend überwacht

Lifttrucks in SerieUmfassend überwacht

Konecranes Lifttrucks stellt mit seiner neuen C-Serie die nächste Lifttruck-Generation vor. Dazu gehören 10 bis 65 Tonnen-Gabelstapler, Containerstapler und das gesamte Reach Stacker-Spektrum.

…mehr
SCA-Rollenlager

Automatik-KransystemSanfter Griff zum Tissue

SCA-Rollenlager mit vollautomatisiertem Kransystem für Papierrollen. SCA gehört zu den größten Hygienepapierherstellern der Welt. Für die Modernisierung der Produktion und Prozesse wurde in Mannheim ein neues Lager für Tissuerollen erstellt.

…mehr
Reachstacker für DUK: Kraft bis in die dritte Reihe

Reachstacker für DUKKraft bis in die dritte Reihe

Effizient und reibungslos soll das Verladen von Gütern zwischen Wasser, Straße und Schiene funktionieren. Genau darauf ist die Dörpener Umschlaggesellschaft DUK spezialisiert. Für ihren intermodalen Containerumschlag die DUK jetzt neue vielseitige Reach Stacker.

…mehr
Jungheinrich_Stapler_Einsatz

ERP-Software mit Jungheinrich...Der Hochregalstapler kennt den Weg

Das neue Logistikzentrum von Otto Zimmermann wurde mit Jungheinrich geplant und umgesetzt und bietet Kapazität für 1,3 Millionen kurzfristig verfügbare Teile. Unter anderem wurde die Fahrzeugsteuerung teil-automatisiert und die Hochregalstapler erkennen den anzufahrenden Zielort, der Fahrer muss nur Gas geben.

…mehr
DS Automation-Sally

Europäisches Forum AlpbachSally zeigt, wie Menschen und Maschinen kooperieren

Zwischen 16. August und 1. September 2017 findet das Europäische Forum Alpbach statt. Unter anderem geht es um das Miteinander von Menschen und autonomen Maschinen. Am Stand der Wirtschaftsagentur Business Upper Austria soll das FTS Sally von DS Automotion die diskutierten Themen greifbar machen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige