Wachstumskurs

Konecranes baut Servicenetz für Krananlagen aus

Konecranes hat Anfang Januar 2019 MSAURfördertechnik übernommen. Das Unternehmen aus Kaisersesch bei Koblenz ist auf Serviceleistungen für Krananlagen in der Region Eifel und dem Neuwieder Becken spezialisiert.

Konecranes baut mit der Übernahme von MSAURfördertechnik sein Servicenetz im Südwesten Deutschlands weiter aus. © Konecranes

„MSAURfördertechnik bietet hervorragenden Service, kompetente Beratung und Modernisierungsleistungen. Das zeigt sich vor allem in den gewachsenen und intensiven Kundenbeziehungen, die wir natürlich mit dem bisherigen Team um Marc Saur gerne weiterführen. Gleichzeitig verdichten wir mit dem Standort Kaisersesch unser bundesweites Servicenetz und erweitern dort das Leistungsportfolio“, freut sich Nico Zamzow, Vice President Industrial Service EMEA Central bei Konecranes, und betont: „Das bedeutet selbstverständlich herstellerunabhängige Serviceleistungen wie an allen Konecranes-Standorten.“

Mit seinem Serviceteam und einem mehr als 1.000 Quadratmeter großen Ersatzteillager ist MSAURfördertechnik auf die Instandhaltung sowohl moderner als auch jahrzehntealter Krananlagen spezialisiert. Neben Inspektionen, vorbeugenden Wartungen, Instandhaltungen, Reparaturen, Modernisierungen und Ersatzteilbeschaffung bietet das Unternehmen auch komplette neue oder gebrauchte Kran- und Hebeanlagen zum Verleih oder Verkauf. Marc Saur, bisheriger Eigentümer von MSAURfördertechnik: „Zusammen mit Konecranes kann unser ganzes Team die Arbeit fortführen und wir können den Standort zukunftsorientiert und sicher ausbauen.“

Anzeige
Nico Zamzow, Vice President Industrial Service EMEA Central bei Konecranes (l.) und Marc Saur, bisheriger Eigentümer der MSAURfördertechnik (r.). © Konecranes

Zu den bisherigen Kunden von MSAURfördertechnik in der Region Eifel und Neuwieder Becken im Südwesten Deutschlands zählen kleine und mittelständische Betriebe sowie Großunternehmen und Konzerne, für die Serviceleistungen erbracht werden. as

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wartung und Service

Krane im Kraftwerk online im Blick

Die Grosskraftwerk Mannheim AG produziert Strom und Fernwärme für die Metropolregion Rhein-Neckar. Damit die Krananlagen und Hebezeuge in den Kraftwerken immer einsatzbereit sind, nutzt das GKM das Kundenportal von Konecranes, mit dem der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwanken verboten

Hoch hinaus mit schwerer Ladung

Für einen Neuauftrag errichtete die Spedition Schmitt eine neue Logistikanlage, in der Bauteile für Achs- und Getriebewerke gelagert und kommissioniert werden. Hierfür lieferte die Schöler Fördertechnik Schubmaststapler mit Linde Dynamic Mast...

mehr...