Kommissionierwagen

Den Wagen vollgeladen

Kommissionierwagen von Fetra eignen sich in Lagern und Produktionshallen als Hilfsmittel für innerbetriebliche Logistikprozesse. Aufgrund des multifunktionalen Baukastensystems mit Steck- und Schraubprinzip lässt sich jedes der acht Grundmodelle mit nur wenigen Handgriffen verändern und an die jeweiligen Anforderungen im Arbeitsalltag anpassen.

Kommissionierwagen bewähren sich in Lagern und Produktionshallen als praktische Hilfsmittel für innerbetriebliche Logistikprozesse. Sie lassen sich in der Ausstattung vielfach verändern und ergänzen. (Foto: Fetra)

Mit der Erweiterung des Zubehörprogramms um Flügel- und Doppelflügeltüren hat der Hersteller die Funktionalität der Wagen jetzt weiter optimiert: Die Sicherheit im Betrieb wird erhöht, da Kartons, Kisten und andere Waren beim Verfahren über unebene Böden oder bei plötzlichen Bremsmanövern nicht herausfallen können. So bleiben die Mitarbeiter vor Verletzungen geschützt, und der Unternehmer muss keine Regressforderungen seines Auftraggebers wegen beschädigter Waren befürchten. Für ein bequemes Be- und Entladen lassen sich die geöffneten Türen im 180-Grad-Winkel an den Korpus des Wagens anklappen.

Anwender können die Türen mit einem Vorhängeschloss verriegeln. Um innerbetriebliche Abläufe zu beschleunigen und effizienter zu machen, empfiehlt sich die Ausstattung der Kommissionierwagen mit Deichsel und Kupplung. Dadurch lassen sich drei Geräte im Zug schnell und sicher von einem Ort zum anderen bewegen und mehrere Aufträge mit nur einer Anfahrt abwickeln. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...

Lagerverwaltungssystem

HRL für Künstlerpapier

Reflex, Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem Lagerverwaltungssystem (LVS) von S&P Computersysteme ermöglicht dies Reflex in Zukunft neben...

mehr...

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...
Anzeige

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...