Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Material handling

Lagern, live

Als Live-Objekt bei psb steht das Hochleistungskommissioniersystem rotapick in der neuesten Generation im Mittelpunkt. Kombiniert wird es mit dem flexiblen Shuttle-System Variosprinter. Die Einsatzmöglichkeiten für dieses System werden immer vielfältiger, meint Volker Welsch, Vertriebsleiter Deutschland, und ergänzt: „Unser Lastaufnahmemittel Optimizer setzen wir nun verstärkt auch auf dem Variosprinter ein. Der Optimizer kann unterschiedlichste Transporthilfsmittel wie Tablare, Behälter oder Kartons mit unterschiedlichsten Abmessungen ein- und auslagern. Somit erhält der Kunde eine hohe Flexibilität für seinen Materialfluss. Die Vorteile von Variosprinter und Optimizer werden zu einer optimal abgestimmten Gesamtlösung kombiniert.“ Hierdurch sei es gelungen, wirtschaftliche Anwendungen auch in Branchen anzubieten, für die bisher keine Automatisierung gesehen wurde. bw
Halle 1, Stand 105

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nach Übernahme

VanRiet ist jetzt MHS

Der niederländische Systemintegrator VanRiet Material Handling Systems firmiert seit dem 1. Januar 2020 unter dem Namen Material Handling Systems (MHS). Damit ist der letzte Schritt im Übernahmeprozess erfolgt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Item in Stuttgart

Mit neuen Rollen zur Logimat

Item zeigt auf der Logimat sein erweitertes Portfolio. Neu im MB Systembaukasten sind beispielsweise Lenk- und Bockrollen für Traglasten bis 60 Kilogramm, mit denen sich Routenzüge für Transportaufgaben individuell gestalten lassen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige