Kommissionierlösungen

Zusammen im Puffer

Gerade bei Unternehmen, deren Läger auf Grund hoher Artikelanzahl weitläufig sind und die Komponenten aus den unterschiedlichen Lagerbereichen für einen Auftrag konsolidieren müssen, sind Auftragszusammenführungspuffer (AZP) eine geeignete Lösung, um Durchlaufzeiten zu verkürzen und Prozesse zu entkoppeln. Alle Positionen eines Auftrags werden automatisch im AZP zusammengeführt und - wenn der Auftrag vollständig ist - an den Packplätzen bereitgestellt. Die Entkopplung der unterschiedlichen Prozesse ermöglicht somit eine effiziente, parallele und wirtschaftliche Auftragsbearbeitung. Ob Zulieferer für Nutzfahrzeugteile, Händler für Werkzeuge oder elektromechanische Komponenten - die von der Klinkhammer-Group realisierten Auftragszusammenführungspuffer werden individuell auf die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Mehrgeschossige AZP mit Micro-Regalbediengeräten, Hubbalken oder Shuttlesystemen bilden die Basis dieser intelligenten Zusammenführungspuffer. Die grundlegende Aufgabe allerdings ist immer gleich: die Zusammenführung aller Auftragsbestandteile an einem bestimmten Ort und zu einem bestimmten Zeitpunkt, um dort die Aufträge abzuschließen. Hierfür bietet Klinkhammer auch spezielle Kommissionierlösungen an. Für die Paletten-Kommissionierung von Großteilen etwa kommt Dynakom 1000 (150 bis 200 Picks pro Stunde) zum Einsatz, für das Multi-Order-Picking von Schnell- und Langsamdrehern Consol (100 bis 150 Picks pro Stunde) oder für die dynamische Kommissionierung von Kleinteilen Dynakom 50 (400 bis 500 Picks pro Stunde). Eine sequenzoptimierte Kommissionierung oder Verpackung ist mit dem Logistik-Puffer Servant 2 (500 bis 800 Picks pro Stunde) möglich. Als hochflexible Lösung und ideale Ergänzung bestehender Anlagen ist das Pick-Mobil Pic-Kom (100 bis 200 Picks pro Stunde) vorgesehen. Es wird als Komplettsystem mit integriertem Warehousemanagement-System DC21, inklusive Pick-by-Light oder Pick-by-Voice-Modulen, angeboten. Eine intelligente und bereits vielfach eingesetzte Stations-Kommissionierlösung hat die Klinkhammer Group mit dem StatKom-System (100 bis 150 Picks pro Stunde) entwickelt. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...
Anzeige

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...