Material handling

Bis 2,5 Meter Greifhöhe

und Lasten bis 1000 Kilogramm bewältigt das neue Kommissionierfahrzeug aus Münsingen mit hebbarem Fahrerstand. Das Fahrzeug verfügt über zwei proportional ansteuerbare Hubbewegungen fÃür Gabelhub und Fahrerstand. Ergonomisch angeordnete Bedienelemente, eine Endlagendämpfung und ein stoßabsorbierender Bodenbelag erlauben dem Bediener ein angenehmes, ermüdungsfreies Arbeiten. Die Batteriewartung wird durch eine ausklappbare Rollenbahn erleichtert; der Batteriewechsel ist ohne zusätzlichen Wechselwagen möglich.

Der Antrieb mit Nebenschlusstechnik erlaubt es, beim Abbremsen Energie in die Batterie zurückzuspeisen. Die programmierbare Elektronik sorgt bei leichten Steigungen und Gefällen für konstante Geschwindigkeit. Sobald das Fahrzeug steht, wird automatisch eine ,,Anti-Roll-Back"-Funktion aktiviert. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Laufrolle

Jetzt ohne Rippen

Faigle hat eine neue Rolle vorgestellt: glatte Konturen, schmale Lauffläche und modernes Farbkonzept sind die Merkmale. Der Hersteller hat die Rolle für den Einsatz in Paket- und Gepäcksortieranlagen entwickelt.

mehr...

De-Man-Palettieranlage

Packt den Mehlsack auf die Palette

Für die Schapfen Mühle hat de Man eine flexible Palettieranlage für Säcke mit Mehl und Schrot entwickelt. Herausforderung war die große Varianz in den Maßen und Füllgraden der Säcke, die durch einen eigens entwickelten Greifer nun perfekt gestapelt...

mehr...