Still-Vertikalkommissionierer

Kommissionieren auf zweiter Ebene

Um viele Lagerplätze auf kurzen Wegen und mit direktem Zugriff erreichen zu können, hat Still den kompakten Vertikalkommissionierer OXV mit anhebbarem Fahrerstand und freitragenden Gabeln entwickelt.

Mit dem Vertikalkommissionierer OXV von Still wird das Kommissionieren in der zweiten Ebene zu einer sicheren Angelegenheit. © Still

Im Gegensatz zum Horizontalkommissionierer kann der Bediener im OXV mit angehobener Plattform direkt auf die Palette kommissionieren. Das Gerät ist in drei Tragfähigkeitsklassen erhältlich und hat eine Greifhöhe von bis zu 2.800 Millimeter. Der OXV 07 ist für Lasten bis 700 Kilogramm oder sogar eine Tonne ausgelegt, während das mit Zusatzhub ausgestattete Modell OXV 08 bis 800 Kilogramm Last transportieren und heben kann. Mit dem AC-Fahrmotor mit 2,3 Kilowatt erzielt der OXV Fahrgeschwindigkeiten bis zehn Kilometer pro Stunde, im Mitgängerbetrieb sind vier Stundenkilometer möglich. Die automatische Geschwindigkeitsreduzierung in Kurven sorgt dabei jederzeit für Sicherheit. Im ECO-Fahrprogramm erreicht der OXV auf Knopfdruck die maximale Energieeffizienz. Muss die Batterie im Mehrschichtbetrieb ausgetauscht werden, lässt sich dies mit wenigen Handgriffen über den serienmäßigen, seitlichen Batteriewechsel erledigen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gabelhochhubwagen

Neue Gabelhochhubwagen mit Plattform

Mit der Einführung von robusten Elektro-Gabelhochhubwagen mit Plattform erweitert Hyster Europe seine Produktpalette. Die Flurförderzeuge eignen sich für das Handling von Waren im Einzelhandel und Fertigungsbetrieben sowie in Vertriebszentren und...

mehr...