Kennzeichnung

Sensor ermittelt

Kartons in unterschiedlicher Höhe, stehend oder durchlaufend, lassen sich mit dem Legi-Air 5300 LSA von Bluhm Systeme etikettieren. Typisches Einsatzgebiet ist zum Beispiel der Versandhandel. Der Etikettierer verfügt über einen linear-servoelektrischen Applikator, der bereits im Vorfeld die richtige Position einnimmt. Die Höhe des ankommenden, zu etikettierenden Produkts ermittelt vorher ein Sensor. Dadurch wird der Verfahrweg beim Etikettiervorgang verringert und eine schnelle und positionsgenaue Etikettierung möglich. Der Legi-Air 5300 LSA kann je nach Etikettengröße und Art der Anwendung bis zu 60 Etiketten pro Minute bei 500 Millimeter Hubvariation drucken und spenden. Der Etikettendruckspender Light Smart verarbeitet Papier-Etikettenrollen, die ohne vorgestanzte Etiketten und ohne Trägermaterial geliefert werden - und bietet dadurch Vorteile. Denn: Die Linerfree-Rollen haben bei gleichem Rollendurchmesser fast doppelt so viel Papier wie Rollen mit Trägermaterial. Das bedeutet weniger Frachtkosten und später im Betrieb weniger Rollenwechsel. Auch entfallen die Entsorgungskosten für das sonst verwendete Silikonmaterial. Mit dem Light Smart lassen sich nach Bedarf Etiketten in unterschiedlichen Längen flexibel und besonders wirtschaftlich ohne Materialverlust erzeugen.  bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Logimat 2018

Gefragte Ergonomie

Auf der Logimat stand bei Otto Kind vor allem die Arbeitstischserie Multi im Fokus. Das Unternehmen freut sich über einen gelungenen Messeauftritt. Trotz starken Wettbewerbs habe es außerordentlich viele Neukontakte gegeben.

mehr...

Einebenen-Shuttle

Findet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

mehr...
Anzeige

Gebhardt auf der Logimat

Ladungsträger der Zukunft

Auf der Logimat zeigte Gebhardt in diesem Jahr seine Ladungsträger, die sich automatisch in bestehende Fördertechnik-Prozesse einbinden lassen. Außerdem war das Forschungsprojekt islt.net zu Gast, ein Netzwerk für intelligente, modulare...

mehr...

Regalanlagen

Zusammen Vollsortimenter

Rauscher F.X. und Saar Lagertechnik zeigen ihr Angebot an Fachbodenregalanlagen, Durchlauf- und Verschieberegalen. Die Töchter der französischen Provost-Gruppe präsentieren sich erstmals gemeinsam als Vollsortimenter für Lagertechnik.

mehr...