Hebezeuge

Mini mit Ausdauer

Die neue Mini-Serie von J.D. Neuhaus (JDN) ist eine Reihe kompakter Hebezeuge, das laut Hersteller durch einen integrierten NFC-Tag mit Service-App branchenweit wohl einzigartig ist. Die Anzahl der Betriebsstunden bis zur ersten Generalüberholung konnte verdoppelt werden.

Der neue JDN-Druckluft-Hebezug mini 500. © J.D.Neuhaus

So kommt der neue Mini auf 800 Stunden. Außerdem wurde die Maximalgeschwindigkeit unter Volllast bei ausgewählten Tragfähigkeiten um 20 Prozent gesteigert. Die Maximalgeschwindigkeit kann stufenlos eingestellt, also reduziert werden, ohne dass dies zu Leistungsverlusten bei der Tragfähigkeit führt. Für mehr Bedienkomfort sorgen neue, flexiblere Steuerleitungen, die in einem Schlauch gebündelt sind. Wartungsarbeiten können ohne Demontage des Hebezeuges erfolgen, was die downtimes während des Betriebes reduziert. Und dank des NFC-Tags hat der Betreiber mittels eines Smartphones, auf dem die JDN-Service-App geladen ist, Zugang zu gerätespezifischen Daten und Dokumenten. Eine Weltneuheit habe der Mini in Sachen Sicherheit zu bieten: Auf Anforderung bestimmter Kundengruppen ist eine redundante, optionale Absturzsicherung verfügbar. Sollte die übergeordnete, bauseitige Struktur, an der das Hebezeug montiert ist, versagen, verhindert diese das Abstürzen des Hebezeuges mitsamt der Last. Ein weiteres Sicherheits-Plus bieten die neuen Endabschaltungen. Sie schalten die Hub- und Senkbewegung ab, sobald der Puffer das Abschaltventil berührt. Die gesamte Serie besteht aus vier Typen mit Tragfähigkeiten von 125, 250, 500 und 980 Kilogramm. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Neue Rollen, neuer Torsten

Auf der Motek präsentiert Torwegge zum ersten Mal die IHE-Gehäuse-Serie. Mit einer Traglast von 700 Kilogramm eignen sich die Komponenten besonders für den Einsatz in Lager- und Montagehallen, in denen schwere Güter befördert werden müssen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Innerbetrieblicher Transport

Agil und stabil

Blickle präsentiert Lösungen für den innerbetrieblichen Transport. Zu den Highlights gehören die elektrischen Antriebssysteme der Serie Ergomove. Sie vereinfachen das Bewegen schwerer Lasten und unterstützen so die ergonomische Arbeitsweise der...

mehr...