Gelenkstapler

Platz fürs Schmankerl

Eine Kombination aus Gabelstaplern und schmalen Gangbreiten hat zu einer besseren Ausnutzung des Lagerplatzes am Arzberger Standort von Rudolf und Robert Houdek geführt. Das Unternehmen, mit Hauptsitz in Starnberg, gehört zu den 20 größten fleischverarbeitenden Betrieben Deutschlands.

Der Aisle Master kann nach links, nach rechts und nach vorne laden. © Combilift

Gleichzeitig mit der Fertigstellung von neuen Regalanlagen im Dezember 2018 wurden drei Aisle Master Geräte von Typ 20SHE von Combilift mit Elektroantrieb und 2.000 Kilogramm Tragkraft geliefert. Die Regalhöhen von 8,20 Meter und die Gangbreiten von 2,10 Meter haben die Lagerdichte und folglich die Kosten pro Palette merklich optimiert. Insgesamt konnten so 520 Stellplätze in einem Durchlaufregal (FIFO) und 820 Stellplätze in zwei Doppelregalen untergebracht werden. Der Aisle Master kann nach links, nach rechts und nach vorne laden, ohne viel Platz in Anspruch zu nehmen. Die Geräte fahren flink und zügig innerhalb der Gänge und sind auch wendig an beengte Stellen. Selbst bei einer Hubhöhe von 8.450 Meter ist ein problemloses und sicheres Platzieren und Entnehmen der 500 bis 800 Kilogramm schweren Paletten möglich. Eine Gabelträgerkamera hilft bei der Feinpositionierung mit Blick über einen Farbmonitor direkt auf die Paletteneinfahrtaschen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektro-Mehrwege-Seitenstapler

Zwei neue Phoenixe

Von Hubtex kommen zur Logimat zwei neue Fahrzeugserien mit Industrie 4.0-Features. Das Fuldaer Unternehmen hat seinen Baukasten für Elektro-Mehrwege-Seitenstapler überarbeitet und die Entwicklungsplattform Phoenix entwickelt.

mehr...

Elektrostapler

E-Stapler statt V-Stapler

Ein Highlight bei Still wird der neue RX 60 sein, der auf der Logimat erstmals der breiten Öffentlichkeit präsentiert wird. Der Elektrostapler bietet in der Gewichtsklasse 2,5 bis 3,5 Tonnen Fahrgeschwindigkeiten bis 21 Kilometer pro Stunde und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ergnomisches Beladen

Ergonomie am Routenzug

Still bietet mit dem Liftrunner ein Routenzugsystem aus verschiedenen Rahmen und Trolleys an. Neben Palettentrolleys für Großladungsträger werden zunehmend Kleinladungsträger auf Regaltrolleys transportiert.

mehr...

Elektro-Schlepper

Schleppen, wenn es eng wird

Jungheinrich stellt die neuste Version seines schmalen Elektro-Schleppers EZS 130 vor. Mit einer Breite von 600 Millimetern ist das Fahrzeug für den wendigen Kleinteiletransport im platzsparenden Routenzug ausgelegt.

mehr...

Neuer Schubmaststapler

Schnell in der Höhe

Crown hat die ESR 1000 Schubmaststapler-Serie eingeführt. Die neuen Modelle sind mit Hubhöhen von bis zu 13.560 Millimetern und Tragfähigkeiten von bis zu zwei Tonnen verfügbar und lassen sich für den Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien vorbereiten.

mehr...