Gegengewichtsstapler

Neue Generation

Die S-Series von Clark ist eine neu entwickelte Generation verbrennungsmotorischer Gegengewichtsstapler mit Tragfähigkeiten von zwei bis 3,5 Tonnen. Die Baureihe hat neben bereits bewährten Systemkomponenten eine umfangreiche Zusatzausstattung, die den speziellen Einsatzanforderungen von Kunden Rechnung tragen und für höchste Effizienz sorgen.

Die S-Series ist eine neu entwickelte Generation verbrennungsmotorischer Gegengewichtsstapler mit Tragfähigkeiten von zwei bis 3,5 Tonnen. (Bild: Clark)

Der elektrische Handhubwagen WPio12 ist dagegen bereits im letzten Jahr auf den Markt gekommen. Er ist das erste Clark-Fahrzeug mit Lithium-Ionen-Technologie und soll mit elektronischem Heben und Fahren, einem Eigengewicht von 130 Kilogramm inklusive Batterie und einer Einsatzzeit von bis zu drei Stunden bei vollständig aufgeladenem Akku (24 Volt, 20 Amperestunden), neue Maßstäbe im Markt für Handhubwagen setzen. Bei 100-prozentiger Entladung beträgt die Ladezeit des Akkus nur 2,5 Stunden. Zwischenladungen sind problemlos möglich.

Mit bis zu 1.000 Ladezyklen weist der wartungsfreie Akku die nahezu doppelte Lebensdauer von Blockbatterien auf. Durch handliche Wechselakkus kann die Einsatzzeit problemlos verlängert werden. Der Wirkungskreis des WPio12 ist der klassische Handhubwageneinsatz, er eignet sich auch als Mitnahmegerät auf dem Lkw. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige