Frontgabelstapler

Der Neue kommt

Cesab hat einen neuen Frontgabelstapler mit hydrostatischem Antrieb angekündigt: Der M 300 H wird voraussichtlich ab Juli 2018 in Frankreich vom Band laufen. Er ist als Ergänzung und mittelfristiger Ersatz für die Geräte der Drago-Baureihe gedacht.

Der neue M 300 H wird optisch den Geräten der bestehenden Baureihe M 300 ähnlich sein. (Bild: Cesab)

Der neue, nach den Prozessen des Toyota Production System (TPS) gefertigte Frontstapler wird in den Traglastbereichen von 1,5 bis 3,5 Tonnen und Hubhöhen bis zu sieben Meter angeboten. Insgesamt stehen damit sechs Geräteversionen zur Auswahl. Der hydrostatische Antrieb soll eine hohe Beschleunigungs- und Bremsleistung bei einem vergleichsweise geringen Energieverbrauch ermöglichen. Für den leichten Ein- und Ausstieg sorgen die niedrige Höhe und die breite Trittstufe, der gepolsterte Sitz mit Lendenwirbelstütze bietet Fahrern jeder Körpergröße einen komfortablen Arbeitsplatz.

Das kompakte Lenkrad ermöglicht leichtes Manövrieren. Das niedrig angebrachte Armaturenbrett hat ein digitales Multifunktionsdisplay, das wichtige Informationen zu Geschwindigkeit, Betriebstemperatur, Feststellbremse und Fehlermeldungen bereithält. Für ein ungehindertes Blickfeld sorgt das Freisicht-Hubgerüst. Das patentierte „Doppel-C-Profil“ steigert zudem die Festigkeit und Steifigkeit des Hubgerüsts, was die Taktzeiten reduziert. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neuer Händler

Clark stärkt Vertriebsnetz in Polen

Clark Europe hat mit dem neuen Händler Bintech das Vertriebsnetz in Polen ausgebaut. Bintech mit Sitz in Jelcz-Laskowice übernimmt den Verkauf und Service von Flurförderzeugen in der Region Dolnośląskie und Opolskie im Südwesten von Polen.

mehr...

Transportroboter

Der Neue für Schweres

Der neue Transportroboter von Mobile Industrial Robots, der MiR500, ist größer, stärker und schneller als seine Vorgänger, die Roboter MiR100 und MiR200. Der MiR500 ist so groß wie eine Standard-Europalette und eignet sich ideal, um ebensolche...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Transportroboter

Omron-Roboter düst durch Škoda-Werk

Der autonome Roboter von Omron soll dazu beitragen, die Arbeitssicherheit im Škoda-Werk in Vrchlabí kontinuierlich zu steigern und Arbeitsrisiken zu minimieren. Er erkennt Menschen, die seinen Weg kreuzen, ebenso wie andere Fahrzeuge oder...

mehr...