Förderer auf der Fachpack

Flexlink hält die Ketten sauber

Unter dem Motto „Zugeschaut und mitgebaut“ können alle Besucher selbst Hand anlegen und in wenigen Minuten aus FlexLink Komponenten auf der Fachpack einen funktionierenden Förderer bauen.

Hygienestandards von Food und Kosmetik-Industrie erfüllt: FlexLink Kettenförderer. (Foto: FlexLink)

Für saubere Produktionsabläufe sollen die neuen hygienischen Mattenkettenförderer in verschiedenen Breiten sorgen. Integrierte Kettenreinigungsmodule (nass und trocken) setzten hier neue Standards für die Nahrungsmittel- und Kosmetikindustrie, meint der Hersteller. Der Aufbau folgt den EHEDG-Richtlinien und wurde durch die Technische Universität von Dänemark (DTU) bestätigt.

Die präzise und praktische Messung der Anlagen-OEE und die Identifizierung von Engpässen sind häufige Probleme in Produktionsprozessen. FlexLink will beweisen, wie einfach es geht, Produktionsanlagen zu überwachen und alle relevanten Daten und OEE-Werte in Echtzeit auf dem Smartphone zu erhalten.

Auch die Sicherheit ist bei FlexLink ein Thema: Das ausgezeichnete Profilsystem für Einhausungen und Sicherheitsabschirmungen bietet intelligente Lösungen in durchdachtem Design. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hygieneförderer

Unverpackt fördern

Flexlink verweist auf einen neuen modularen Mattenkettenförderer aus Edelstahl, den WLXH. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des bekannten WLX-Hygieneförderers und entspricht den HACCP- und EHEDG-Richtlinien.

mehr...

Spiral-Elevator

Transportspirale

Der Spiral-Elevator von Flexlink ist eine kompakte und effiziente Lösung für den Auf- und Abwärtstransport von Produkten. Er benötigt keine Steuerung, sichert einen kontinuierlichen Produktfluss und funktioniert einfach und zuverlässig, so der...

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...

Hochhubwagen

Zwei Tonnen im Doppelstock

Der DS 3040 von Crown ergänzt die Doppelstock-Hochhubwagen der DT-Serie. Mit einer Tragfähigkeit von bis zu zwei Tonnen und Hubhöhen von bis zu 2300 Millimetern ist der Stapler für den Einsatz in engen Umgebungen konzipiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...