Palettenlösung

Düsseldorfer Maß aus Kunststoff

Mit der Entwicklung der Kunststoff-Düsseldorfer-Palette (KDP) schließt Walther Faltsysteme einen der bislang größten Logistikaufträge in seiner 40-jährigen Geschichte ab.

Inmould-Barcode-Label und neueste RFID-Technik gewährleisten rückverfolgbare Warenwege. © Walther

Die langlebige Palettenlösung im Düsseldorfer Maß (800 mal 600 Millimeter) hat austauschbare Kufen, eine bemerkenswerte Ökobilanz und die Möglichkeit zum Doppelstocktransport. Über den integrierten RFID-Chip übermittelt der Ladungsträger den Standort der Waren in Echtzeit und gewährleistet die Rückverfolgbarkeit der Warenwege.

Die Produktidee zu der Palette entstand aus der Zusammenarbeit mit Hofer: Gesucht wurde eine Lösung für die Filialdistribution und die interne Logistik. Seit Beginn des Jahres sind die Paletten bei Hofer in der Praxis im Umlauf. Die Normierung gemäß DIN 15159 gewährleistet, dass die KDP mit allen gängigen Fördersystemen kompatibel ist. So soll eine hohe Transportfreundlichkeit entlang sämtlicher Stationen der Materialflusskette sichergestellt werden. Dank des speziellen Bodenprofils der Kufen und der Konturen im Deck zur Stapelung von Behältern und Paletten garantiere der Ladungsträger auch bei doppelstöckiger Beladung einen sicheren Transport, beispielsweise von Obst- und Gemüseklappsteigen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Etikettendruck

Es kommt Farbe ins Spiel

TSC Auto ID bringt mit der neuen CPX4 Serie seinen ersten Farbetikettendrucker auf den Markt. Außerdem zeigt das Unternehmen auf der Fachpack die jüngst gelaunchte Einstiegs-Industriedruckerserie MB240 und das Druckmodul PEX-1000.

mehr...

Taschensorter

Automatisiert bestückt

Ferag zeigt auf der Fachpack seine Skyfall-Taschensorter mit automatischen Be- und Entladestationen, die zur weiteren Automatisierung der Abläufe im Bereich Order Fulfillment beitragen sollen.

mehr...