Gabelhochhubwagen

Sitzend und stehend

Yale Europe Materials Handling erweitert sein Produktportfolio um einen neuen Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhochhubwagen MS16S, der nach dem gleichen Designkonzept entwickelt worden ist, wie der preisgekrönte Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhubwagen der MPT-Serie, allerdings eine verbesserte Sicht durch das Hubgerüst hat.

Der neue Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhochhubwagen MS16S ist nach dem gleichen Designkonzept entwickelt worden, wie der Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhubwagen der MPT-Serie. (Bild: Yale)

Der verstellbare Sitz wurde ebenfalls vom Designkonzept des MPT-Modells übernommen. Das heißt, auch bei diesem Gerät kann der Fahrer per Knopfdruck sitzend, angelehnt oder stehend arbeiten und auf diese Weise volle Bewegungsfreiheit genießen – sowohl auf mittleren als auch auf langen Strecken. Bisher hatten Fahrer die Wahl zwischen einem Gabelhochhubwagen mit Plattform für mittlere Strecken und einem Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhochhubwagen für lange Strecken.

Dank eines flexiblen Designkonzepts deckt der MS16S nun alle diese Einsatzszenarien ab. Mit einer Tragfähigkeit von 1,6 Tonnen und einem schmalen Wenderadius ist der kompakte MS16S ideal für ein Manövrieren in schmalen Gängen und beschränkten Platzverhältnissen. Damit ist er prädestiniert für Lagereinsätze, wie dem Transport oder Ein- und Auslagern von Waren im Ein- oder Mehrschichtbetrieb insbesondere in der Lebensmittel-, Getränke- und Logistikbranche sowie im Einzelhandel. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Transportroboter

Fast Move hat neue Varianten

Mit neuen Dimensionen in die Zukunft – darauf liegt der Fokus von E&K Automation. Auf der Logimat präsentiert das Unternehmen seinen voll automatisierten, ultraflachen Transportroboter Fast Move in verschiedenen neuen Varianten.

mehr...
Anzeige

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...