Leichtlaufräder

Ballig in der Fläche

Speziell für das manuelle Bewegen schwerer Lasten ohne großen Kraftaufwand stellt Tellure Rôta die 62ER-Go-Serie vor. Die neue Räderserie eignet sich insbesondere für hand- und mechanisch betriebene Wagen in Produktionsumgebung und Logistik.

Die leichtläufigen Räder sind mit Durchmesser von 125 bis 200 Millimetern und mit Tragkräften von 350 bis 700 Dekanewton verfügbar.

Die leichtläufigen Räder sind mit Durchmesser von 125 bis 200 Millimetern und mit Tragkräften von 350 bis 700 Dekanewton verfügbar. Sie verfügen über eine ergonomische, ballige Lauffläche: Das reduziert den Kraftaufwand bei der Handhabung erheblich, insbesondere beim Anfahren des Wagens, wenn die Räder senkrecht gegen die Fahrtrichtung stehen. Damit erhöhen sich die Sicherheit und der Komfort für den Benutzer, der weniger belastende Initialkraft aufbringen muss.

Zur Sicherheit und Zuverlässigkeit der neuen Räder tragen auch der Radkörper aus Aluminium-Druckguss sowie die Nabe mit abgeschirmtem Kugellager bei. Mit geeignetem Gehäuse – Serien P (schwer), EP (extra-schwer) und EE MHD (elektrogeschweißt) – stehen sie für verlässliche Leistung auch bei mechanischem Zug und Geschwindigkeiten bis 16 Kilometer. Die Bereifung besteht aus elastischem und widerstandsfähigem TR-Roll-Polyurethan.    bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schwenkblech

Fixiert die Schachtel

Das Zuführband an Kartoniermaschinen von Rovema sorgt für eine kontinuierliche Zuführung von Faltschachteln in das Magazin. Die auf der Kante stehenden Faltschachteln werden üblicherweise mit verschiedenen Hilfsmitteln wie Metallbügeln oder...

mehr...

Luftfrachtkarton

Schotten sind dicht

Luftfrachtsendungen müssen gemäß Verordnung des Luftfahrt-Bundesamtes in besonderer Weise gegen unbefugte Zugriffe geschützt sein. Wer als „Bekannter Versender“ zugelassen werden will, benötigt manipulationssichere Transportverpackungen.

mehr...
Anzeige

Kommissionierwagen

Leichter leistet mehr

Basis für Produktivität und Leistung im Versand- und Online-Handel sind häufig Transport- und Kommissionierwagen. Neuestes Entwicklungsergebnis der Hamburger Unternehmensberatung Pierau Planung sind Kommissionierwagen mit 20 Prozent mehr Leistung.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Hochhubwagen

Sichere Gabel

Wechselnde Einsatzgebiete und unterschiedliche Traglasten machen es für ein Unternehmen oft nicht rentabel, für jede Anwendung eigens ein Gerät anzuschaffen. Leider führt das in der Praxis oft zu langen Be- und Entladezeiten und körperlicher...

mehr...